Winterzauber Schweiz

Lassen Sie sich vom Winter in der Schweiz verzaubern. Genießen Sie auf dieser abwechslungsreichen Reise über die Grand Train Tour of Switzerland Winter Magic schneebedeckte Berge, majestätische Gletscher, gefrorene Seen, und tiefverschneite Bergdörfer. Im Glacier und Bernina Express entdecken Sie die berühmtesten Panoramarouten der Schweiz, und während der Rundfahrt im Berner Oberland erklimmen Sie das 3454m hohe Jungfraujoch, das Top of Europe!
1.Tag Anreise
Anreise mit der Bahn von der Schweizer Grenze (Z.B. Basel SBB ab 14:33h) in die Alpenstadt Chur (Ankunft 16:52h)
Übernachtung / Frühstück im 3*-Hotel in Chur.

2.Tag Bernina Express
Um 08.32h startet der Bernina Express im Bahnhof Chur zur Fahrt nach Tirano. Vorbei am Zusammenfluss von Vorder- und Hinterrhein geht es durch das burgenreiche Domleschg über Thusis in die faszinierende Schynschlucht. Kurz vor Filisur überquert er auf dem fotogenen weltberühmten Landwasser-Viadukt den von Davos kommenden Fluss. Über zahlreiche Kehren, Viadukte und Spiraltunnel erreicht der Bernina Express Preda am Nordportal des 5.866m langen Albulatunnel. Nach kurzer Fahrt durchs Hochtal des Engadins gelangt der Zug nach Pontresina, wo er die Bernina-Linie erreicht. Es weiter bergan in Richtung Berninapasshöhe. Auf 2.253m passiert der Zug den höchstgelegenen Durchgangsbahnhof Europas: Ospizio Bernina.Es folgt ein faszinierender Abstieg auf der Alpensüdseite. Nach der aussichtsreichen Station Alp Grüm (ggf. kurzer Fotohalt) schlängelt sich der Bernina-Express durch 9 enge Serpentinen ins rund 1000m tiefere Puschlav. Nach Poschiavo folgt der malerische Lago di Poschiavo und schließlich bei Brusio der berühmte Kreisviadukt bevor der Zug die Endstation Tirano im italienischen Veltlin erreicht. Ankunft 12.49h.
Um 14.24h startet der Bernina Express in Tirano zur Rückfahrt über die gleiche Strecke und erreicht Chur um 18.19h.
Übernachtung / Frühstück im 3*-Hotel in Chur.

3.Tag Glacier Express
Am Vormittag Abfahrt (11:06h) im Glacier Express in Chur zur Fahrt über Reichenau, durch die imposante Vorderrheinschlucht, über Disentis vorderrheinaufwärts zum 2033m hohen Oberalppass. Anschließend folgt eine aussichtsreiche Talfahrt nach Andermatt. Durch den 15km langen Furkabasistunnel gelangt der Glacier Express ins Rhônetal bis nach Brig und Visp. Von dort geht es am Spätnachmittag steil hinauf zum Bergsteigerdorf Zermatt am Fuße des Matterhorns. Auf Wunsch wird Ihnen zur Mittagszeit im Panoramawagen am Platz ein Mittagessen serviert (Tagesteller oder Tagesmenü zubuchbar). Nach Ankunft in Zermatt Transfer vom Bahnhof zum Hotel. Übernachtung / Frühstück im 3*-Hotel in Zermatt.

4.Tag Zermatt
Der heutige Tag in Zermatt steht Ihnen zur freien Verfügung. Unser Tipp: Fahren Sie mit der Zahnradbahn hinauf zum 3089m hohen Gornergrat. Der Aussichtsberg Nr 1 des Wallis bietet eine grandiose Aussicht auf 29 Viertausender. Oder verbinden Sie Ihren Bergausflug mit einem einzigartigen Gourmeterlebnis (Gornergrat Gourmetticket* buchbar täglich vom 19.12.2020 - 28.03.2021)
Oder wie wäre es mit einem Ausflug zum Kleinen Matterhorn? Mit Ihrem Spezial Rundreise Ticket erhalten Sie 50% Ermäßigung auf alle Bergbahnfahrten in Zermatt
Übernachtung / Frühstück im 3*-Hotel in Zermatt

5.Tag Zermatt - Lötschberg - Interlaken
Heute reisen Sie von Zermatt weiter ins Berner Oberland. Die Matterhorn Gotthard Bahn bringt Sie hinunter nach Brig. Hier übernimmt die BLS die Fahrt über die sehenswerte Lötschbergstrecke nach Spiez am Thunersee. Entlang des Sees fahren Sie weiter bis nach Interlaken.
Übernachtung / Frühstück im 3*-Hotel in Interlaken.

6.Tag Jungfraujoch
Heute steht in Ihrem Programm eine ganztägige Rundfahrt mit Berner Oberland Bahn, Wengernalpbahn und Jungfraubahn. Abfahrt in Interlaken um 10.05 Uhr über Lauterbrunnen nach Wengen und weiter hinauf zur kleinen Scheidegg. Die Jungfraubahn bringt Sie von hier weiter hinauf zum Top of Europe, dem 3454m hohen Jungfraujoch. Genießen Sie den beeindruckenden Ausblick auf ein riesiges Eismeer und die Bergwelt des Berner Oberlandes und erkunden Sie die Erlebniswelt auf in Fels und Eis. Talfahrt zur Kleinen Scheidegg und weiter über Grindelwald nach Interlaken. Sie können Ihre Fahrt an allen Unterwegsbahnhöfen unterbrechen und Ihre Fahrt dann nach Belieben fortsetzen.
Übernachtung / Frühstück im 3*-Hotel in Interlaken.

7.Tag Luzern-Interlaken-Express + Luzern
Mit dem Luzern-Interlaken-Express reisen Sie in rund 2stündiger Fahrt von Interlaken (ab 10:04h)entlang des Brienzersees nach Meiringen und über den Brünigpass nach Luzern (an 11:55h). am Nachmittag haben Sie Gelegenheit für einen Bummel durch die malerische Altstadt Luzerns und über die berühmte Kapellbrücke. Wie wäre es mit einem Besuch des Verkehrshauses (zahlbar vor Ort), dem meistbesuchten Museum der Schweiz? Oder einer Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee (zahlbar vor Ort, 50% ermäßigt)?
Übernachtung / Frühstück im 3*-Hotel in Luzern.

8.Tag: Rückreise
Am heutigen Tag reisen Sie von Luzern zurück zur Schweizer Grenze.
 

 
Bild für Winterzauber Schweiz
Leistungen:
  • alle Bahnfahrten laut Verlauf in 2.Klasse mit Spezial Ticket Grand Train Tour of Switzerland Winter Magic
  • Platzreservierungen in allen reservierbaren Zügen
  • Zuschläge für Bernina und Glacier Express
  • Fahrt im Bernina Express Chur - Tirano - Chur
  • Fahrt im Glacier Express Chur - Zermatt
  • Ausflug Berner Oberland (Interlaken Ost - Jungfraujoch - Interlaken Ost
  • je 2 x Übernachtung / Frühstück im 3*-Hotel in Chur, Zermatt und Interlaken
  • 1 x Übernachtung / Frühstück im 3*-Hotel in Luzern
  • Transfer Bahnhof - Hotel - Bahnhof in Zermatt
  • Reiseführer Alpenbahn
  • Kurtaxe

zubuchbare Leistungen:
  • Gornergratbahn Zermatt
  • Gornergrat Gourmetticket*
  • Luftseilbahn zum Kleinen Matterhorn
  • Mittagsteller/Mittagsmenü Glacier Express
  • Bahnfahrt 1. Klasse

Gornergrat Gourmetticket* (19.12.2020 - 28.03.2021, Anmeldung bis spätestens am Vortag 16:00h)
Die Gornergratbahn (Zermatt ab 10:00) bringt Sie hinauf zum 3100 Kulmhotel Gornergrat. Dort erwartet Sie ein Apéro riche mit Walliser Produkten. Danach Talfahrt vorbei an der Station Rotenboden bis Riffelberg. Im Hotel Riffelhaus 1853 wird Ihnen ein 3-Gang Gourmetmenu serviert. Anschließend Bahnfahrt zur Station Riffelalp und kurzer Spaziergang zum Restaurant Alphitta., wo Ihnen das Dessert und ein Kaffee serviert werden.

Witterungsbedingte Fahrplan- und Programmänderungen bleiben grundsätzlich vorbehalten!

Saisonaufschlag an Feiertagen und in der Ferienzeit! Preise auf Anfrage.
 
Bitte wählen Sie eine Saison aus:
  • täglich buchbar, Feiertage auf Anfrage
    06.12.2020 - 30.04.2021
    ab € 1.298,00