Lötschbergstrecke Bahnreisen

Abreisemonat:
Gefundene Reisen: 2
Titel Ab/Bis nach Terminen sortieren Preis
Schweizer Perlen
Schweizer Perlen 6-tägige täglich buchbare Bahnreise über die schönsten Pässe der Schweizer Alpen
Züge: Bernina Express / Berninabahn
Dampfbahn Furka-Bergstrecke
Matterhorn Gotthard Bahn
Gornergratbahn
Centovalli-Bahn / Lago Maggiore-Express
Lötschbergstrecke
Albulabahn
Reise-Nr: 82-199191
ab/bis Schweizer Grenze oder allen DB-Bahnhöfen
02.07.2020 - 15.08.2020
Dauer: 6 Tage
ab € 995,-

zur Reise
Frühlingserwachen oder Goldener Herbst am Lago Maggiore
Frühlingserwachen oder Goldener Herbst am Lago Maggiore 7 Tage geführte First-Class-Bahn-Gruppenreise - Zur Magnolien- und Kamelienblüte an einen der schönsten Seen Norditaliens
Züge: Centovalli-Bahn / Lago Maggiore-Express
Lötschbergstrecke
Eurocity
Reise-Nr: 178-227883
ab/bis jedem deutschen Bahnhof
03.04.2020 - 09.04.2020
16.04.2020 - 22.04.2020
29.09.2020 - 05.10.2020
06.10.2020 - 12.10.2020
Dauer: 7 Tage
ab € 1.625,-

zur Reise
Bern–Lötschberg–Brig

Eine einzigartige Natur- und Berglandschaft präsentiert sich auf der Fahrt vom Thunersee über die Lötschberg-Strecke nach dem Wallis. Die Anfahrt nach Brig über die Südrampe eröffnet eine herrliche Sicht auf das Rhonetal. Die Anfahrt auf Brig von Norden gleicht der Landung mit einem Flugzeug. Beim Austritt aus dem rund 14km langen Lötschbergtunnel (Autoverlad) zwischen den Bahnhöfen Kandersteg und Goppenstein befindet sich die Strecke rund 450m über dem Rhonetal. In einer faszinierenden Steilhangfahrt erreicht der Zug nach etwa 20 Minuten den Bahnhof Brig, einen der bedeutendesten Verkehrsknotenpunkte der Schweiz. Hier besteht Anschluss an die SBB-Rhonetal-Linie nach Sion - Montreux - Lausanne, an die Simplonstrecke nach Domodossola - Mailand und an die schmalspurige Matterhorn-Gotthardbahn, die nach Visp - Zermatt und rhoneaufwärts nach Oberwald - Andermatt - Disentis führt (Glacier-Express-Strecke).

In wenigen Jahren wird der Lötschbergbasistunnel eröffnet, der die Fahrzeit über den Lötschberg wesentlich verkürzt. Die Nordeinfahrt befindet sich bei Frutigen im Berner Oberland, das Südportal bei Raron im Rhonetal.
  




Bilder:
Lötschbergsüdrampe
Lötschbergsüdrampe
Kandersteg
Kandersteg
Kanderviadukt bei Frutigen
Kanderviadukt bei Frutigen