Berge, Gletscher, Seen

Hotline: 0800 / 70 70 787
Angebot 82-190995
Bahnrundfahrt durch die Schweizer Alpen zum Top of Europe
Reisedauer:
6 Tage
Länder & Regionen:
Schweiz, Graubünden, Berner Oberland, Tessin

Reisebeschreibung:

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w0151e3f/bahnurlaub.de/Inc/seiten/reisen/reise_detail.inc.php on line 283

Auf dieser abwechslungsreichen Reise mit Bahn, Bus und Schiff entdecken Sie die schönsten Seiten der Schweiz. Eine Schienenkreuzfahrt, komfortabel in der 1. Klasse, durchs Berner Oberland, Graubünden und Tessin!
Sie reisen kreuz und quer und auf und ab - über die schönsten Panoramarouten und steil hinauf zu aussichtsreichen Bergstationen. Beliebte Feriendestinationen bieten Ihnen Quartier: Zermatt, Andermatt, St. Moritz, Lugano und Interlaken!


1.Tag: Individuelle Anreise in 1. Klasse von Ihrem Heimatbahnhof nach Andermatt. Transfer vom Bahnhof zum Hotel. Am Abend Treffpunkt mit der Reiseleitung zum gemeinsamen Abendessen.
Übernachtung im ***Hotel in Andermatt.

2.Tag: Frühstück im Hotel. Am Vormittag haben Sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie die modernen Panoramawagen des Premium Glacier Express besteigen. Von Andermatt geht es gleich in steilen Serpentinen hinauf zum 2033 m hohen Oberalppass. Weiter vorbei an der Quelle des Vorderrheins durchs Tujetsch hinunter nach Disentis, wo der Glacier Express der Rhätischen Bahn übergeben wird. Während Ihrer Fahrt über den Oberalppass wird Ihnen ein Mittagessen am Platz serviert. Es folgt die Fahrt durch die wildromantische Rheinschlucht, den Swiss Grand Canyon, bis zur ältesten Stadt der Schweiz nach Chur. Nach dem Fahrtrichtungswechsel beginnt die Fahrt über die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Albulalinie hinauf zur Endstation St. Moritz im Engadin. Gepäcktransfer und Spaziergang zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im ***Hotel in St. Moritz.

3.Tag: Frühstück im Hotel. Spaziergang zum Bahnhof. Heute erwartet Sie ein weiteres Highlight Ihrer Reise. Von den Gletschern des Engadin zu den Palmen im Tessin. Kontrastreicher und eindrücklicher kann eine Reise kaum sein. Im Panoramazug Bernina Express fahren Sie vorbei an Morteratschgletscher und Bernina Wasserfall und erreichen den mit 2253 m Höhe höchstgelegenen Durchgangsbahnhof Europas, Ospizio Bernina. Es beginnt ein faszinierender Abstieg über mehr als 1800 Höhenmeter hinunter ins italienische Tirano. Gelegenheit zum Stadtbummel und zum Mittagsimbiss. Von hier geht die Fahrt weiter im Bernina Express Bus, vorbei am Comer See wird am Nachmittag Lugano erreicht. Spaziergang zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im ***Hotel in Lugano.

4.Tag: Nach dem Frühstück Spaziergang zum Bahnhof und Fahrt über Bellinzona und und durch den 57 km langen die Gotthardbasistunnel nach Arth-Goldau. Umstieg auf die Zahnradbahn hinauf zur Rigi, der Königin der Berge. Gelgenheit zum Mittagsimbiss. Talfahrt nach Vitznau am Vierwaldstättersee. Mit dem Schiff gleiten Sie über den See und erreichen Luzern, wo Sie wieder auf die Bahn umsteigen. Über den Brünigpass gelangen Sie nach Meiringen und entlang des Brienzer Sees nach Interlaken. Gepäcktransfer und Spaziergang zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im ***Hotel in Interlaken.

5.Tag: Frühstück im Hotel: Heute unternehmen Sie eine Rundfahrt durchs Berner Oberland und erklimmen das „Top of Europe“, das Jungfraujoch.  Über Lauterbrunnen und Wengen erreichen Sie die Kleine Scheidegg. Eiger, Mönch und Jungfrau sind hier zum Greifen nah. Die Jungfraubahn bringt Sie durch die Eigernordwand zu Europas höchstgelegenen Bahnhof. Mitten im Ewigen Schnee und Eis können Sie die Aussicht auf die Eisriesen des Berner Oberlandes genießen. Rückfahrt zur Kleinen Scheidegg und nach kurzem Aufenthalt Weiterfahrt über Grindelwald zurück nach Interlaken. Abendessen und Übernachtung im ***Hotel in Interlaken.

6.Tag: Bevor es auf die Rückreise geht, erklimmen Sie noch Interlakens Hausberg Harder Kulm. Eine Standseilbahn bringt Sie hinauf auf 1322 m Höhe zur Panorama Terrasse des im Jugendstil erbauten Restaurants mit einmaliger Aussicht auf Eiger; Mönch und Jungfrau und auf Interlaken. Genießen Sie einen Apéro und lassen Sie Ihre Reise nochmals Revue passieren: Berge, Seen, Gletscher und Palmen – unterschiedlichste Schweizer Alpenbahnen – beliebte Feriendestinationen!
Rückfahrt von Interlaken Ost über Spiez – Thun – Bern nach Basel SBB (an ca. 15 Uhr). Individuelle Weiterreise zu Ihren Ausgangsorten.

 

Leistungen:
  • An-/Abreise Heimatbahnhof (DB)- Schweizer Grenze in 1. Klasse
  • Bahnfahrt 1. Klasse ab/bis Schweizer Grenze (Basel, Schaffhausen, St. Margrethen)
  • Bahnurlaub.de Reiseleitung ab Andermatt/bis Basel SBB
  • Platzreservierung in allen reservierbaren Zügen
  • je 1 x Übernachtung mit Halbpension im ***Hotel in Andermatt, St. Moritz und Lugano
  • 2 x Übernachtung mit Halbpension im ***Hotel in Interlaken
  • Fahrt im Panoramawagen des Premium Glacier Express Andermatt – St. Moritz
  • Mittagsmenü im Glacier Express
  • Fahrt im Panoramawagen des Bernina Express St. Moritz – Tirano
  • Fahrt im Bernina Express Bus Tirano - Lugano
  • Fahrt mit der Zahnradbahn Arth-Goldau - Rigi Kulm/Rigi Kulm - Vitznau
  • Schifffahrt auf dem Vierwaldstätter See Vitznau - Luzern
  • Rundfahrt im Berner Oberland Interlaken - Lauterbrunnen - Kleine Scheidegg - Jungfraujoch - Kleine Scheidegg - Grindelwald - Interlaken
  • Reiseführer Alpenbahnen
  • Gepäcktransfer Lugano - Interlaken
  • Gepäcktransfer Bahnhof – Hotel – Bahnhof in Andermatt, St. Moritz und Interlaken