Montblanc-Express Bahnreisen

Abreisemonat:
Gefundene Reisen: 3
Titel Ab/Bis nach Terminen sortieren Preis
Schweizer Bahnzauber
Schweizer Bahnzauber 5-tägige individuelle Reise Luzern – Montreux
Züge: Montblanc-Express
Golden Pass MOB
ICE
Reise-Nr: 25-217352
ab/bis jedem DB-Bahnhof
01.05.2019 - 27.10.2019
Dauer: 5 Tage
ab € 864,-

zur Reise
Tour de France auf Schienen
Tour de France auf Schienen 12-tägige geführte Linienzug-Reise
Züge: Montblanc-Express
Pinienzapfenzug
Train Jaune (Pyrenäenmetro)
Frankreichs Bahnen
TGV
ICE
Reise-Nr: 25-229900
Basel/Mannheim
24.05.2020 - 04.06.2020
20.09.2020 - 01.10.2020
Dauer: 12 Tage
ab € 3.810,-

zur Reise
Tour de France: Auf Schienen vom Lac Léman bis zur Loire (2020)
Tour de France: Auf Schienen vom Lac Léman bis zur Loire (2020) 12-tägige Zug-Erlebnisreise durch Frankreich 
Züge: Montblanc-Express
Pinienzapfenzug
ICE
Reise-Nr: 7-228887
ab Basel bis Mannheim
24.05.2020 - 04.06.2020
20.09.2020 - 01.10.2020
Dauer: 12 Tage
ab € 3.810,-

zur Reise
Zu unrecht ist der Montblanc-Express noch weitgehend unbekannt. Es handelt sich um eine meterspurige, sogar internationale Schmalspurbahn, die von Martigny im schweizerischen Rhonetal auf kühnster Trasse nach Camonix am Montblanc führt und weiter talabwärts nach St.Gervais. Grenzübergang ist im Bergdorf Vallorcine. Technisch ist es eine der interessantesten Bahnen der Alpen. Auf schweizerischer Seite wurde die seitliche Stromschiene mittlerweile durch einen Oberleitungsfahrdraht ersetzt. Auf französischer Seite ist diese Stromschiene noch vorhanden. Ebenso existiert auf französischer Seite abschnittsweise noch eine vierte (!) Schiene als Mittelschiene zum Bremsen.

Recht steil führt die Bahn mit Hilfe einer Zahnstange aus dem Rhonetal hinauf nach Salvan und erreicht in aussichtsreicher Fahrt im Trient-Tal nach den Dörfern Les Marecottes und Finhaut das Dorf Chatelard mit der Talstation der faszinierenden Emosson-Stauseebahn. Durch einen Tunnel unter dem Col des Montets erreicht die Bahn die französischen Wintersprotorte Argentiere, Chamonix und schließlich St.Gervais, wo Anschluss an die Normalspurstrecke der SNCF Richtung Annecy besteht. Überwältigend ist der Blick unterwegs auf die höchsten Gipfel Europas.  




Bilder:
Zugbild: Montblanc-Express - Bild 1 Zugbild: Montblanc-Express - Bild 2 Zugbild: Montblanc-Express - Bild 3 Zugbild: Montblanc-Express - Bild 4 Zugbild: Montblanc-Express - Bild 5