Kaiserlich-Königliche Genusstage an der Adria

Hotline: 0800 / 70 70 787
Angebot 193-222721
Steigen Sie ein und erleben Sie den Luxus einer kaiserlichen Reise! Am 10. November 2019 ist es wieder soweit!
Reisedauer:
5 Tage
Züge und Bahnen:
Länder & Regionen:
Österreich, Kroatien, Istrien

Reisebeschreibung:
Die Reise voller Luxus und nostalgischem Flair im k.u.k-Hofsalon-Zug von Wien nach Abbazia/Opatija beginnt. Umgeben vom Prunk der österreichisch-ungarischen Monarchie, erlebt man den Zauber vergangener Tage - im Zug und im ehemaligen "Curort" Abbazia - dem mondänen k.u.k. - Urlaubsziel an der altösterreichischen Riviera, das gerade wieder zu neuem Leben erwacht. Gezogen von einer Elektrolokomotive, fährt das Schmuckstück von Wien über die Semmeringbahn - eine der ältesten Gebirgsstrecken der Welt - in Richtung Südwesten. Diese Bahnlinie wurde 1854 durch Carl Ritter von Ghega errichtet, 1998 zum UNESCO Weltkulturerbe geadelt und zählt auf einer Strecke von 41 Kilometern 16 Viadukte, 15 Tunnels und 100 Brücken. Weiter geht die Reise über Graz und Laibach (Ljubljana) bis nach "Abbazia-Mattuglie", wie die Bahnstation zu Kaisers Zeiten hieß. Von hier geht es per Transfer in Hotel Miramar - Herzlich Willkomen.

 




Auf Reisen fühlte sich Kaiserin Elisabeth zeit ihres Lebens am lebendigsten.
"Ziele sind nur deshalb begehrenswert, weil die Reise dazwischenliegt", schrieb sie einst in ihr Tagebuch! Und so sehen es auch die Gäste, die mit dem Kaiserzug von Wien ans Meer kommen! Neun genüssliche Stunden tauchen Sie auf dieser Reise in eine andere Welt, Sie schalten ab, lassen die vorbeiziehende Landschaft wie eine Meditation auf sich wirken. Und dabei erleben Sie auch kulinarische und musikalische Genüsse ... mehr sei nicht verraten! Kommen Sie mit!

 
Leistungen:

Das Arrangement umfasst:

  • Anreise mit dem Kaiserzug
  • Kulinarik- und Musikprogramm im Zug (Sektempfang, reichhaltiges serviertes Frühstück, kalter Mittags-Lunch mit kroatischen Spezialitäten, nachmittags Kaffee und Kuchen). Sonstige Getränke exklusive
  • Sämtliche Transfers von und zum Bahnhof in Opatija
  • Gepäcktransport vom Bahnhof ins Hotelzimmer und wieder zum Bahnhof
  • 4 Übernachtungen inkl. Genießer-Halbpension in der gewählten Zimmerkategorie
  • Willkommensgruß am Zimmer
  • Geführter Stadtrundgang in Opatija
  • Vielfältiges Hotel-, Sport- und Ausflugsprogramm (tw. Aufpreis) während des Aufenthalts
  • Rückreise mit dem Kaiserzug (warmes Mittagessen, Kaffee und Kuchen, leichter Abendimbiss inkludiert - Getränke exkl.)
 

Fahrplan:
Ca. 08:00 Uhr ab Wiener Franz Josef Bahnhof oder Bahnhof Heiligenstadt 18:00 Uhr an Matulji-Opatija 10:00 Uhr ab Matulji-Opatija - an Wien Franz Josef Bahnhof oder Bahnhof Heiligenstadt ca. 21:00 Uhr. Ein- und Ausstiege in Wiener Neustadt, Bruck und / oder Graz  möglich.

Suiten Unterbringung - Preise auf Anfrage.

Mindestteilnehmer - 70 Personen.
Fahrplan, Fahrtstreckenänderungen vorbehalten.
Reiserücktrittsversicherung empfehlenswert.