Panorama Zauber der Schweizer Bergwelt - First Class Erlebnis

Bei dieser 5-tägigen begleiteten Rundreise  fahren Sie mit den Top-Panoramazügen der Schweiz: Glacier Express, Bernina Express, Bernina Express Bus & Gotthard Panorama Express:
Sie reisen sehr komfortabel und bequem in der 1. Klasse, und machen Station in beliebten Feriendestinationen des Landes: Zermatt, St. Moritz und Lugano!
Unvergessliche Höhepunkte.
Verlauf:
1.Tag:
Individuelle Anreise nach Basel. Treffpunkt mit der Reiseleitung im Bahnhof Basel SBB zur gemeinsamen Weiterfahrt (Basel SBB ab 14.31Uhr) über Bern, Thun, Spiez und durch den Lötschbergbasistunnel nach Visp. Nach dem Umstieg auf die schmalspurige Matterhorn Gotthard Bahn geht die Fahrt über mehr als 1000 Höhenmeter steil hinauf nach Zermatt am Fuße des berühmten Matterhorn. Spaziergang zum Hotel. Gemeinsames Abendessen.
Übernachtung/Frühstück im 4*-Hotel in Zermatt.

2.Tag: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie den Flair des Bergsteigerdorfes. Bummeln Sie durch die belebte Hauptstrasse mit Ihren zahlreichen Cafés, Restaurants und Geschäften oder erobern Sie mit der Zahnradbahn das 3089m hohe Gornergrat, den Aussichtsberg Nr 1 im Wallis. Bei guter Sicht bietet sich Ihnen eine grandiose Aussicht auf 29 Viertausender. Während im Tal bereits der Frühling Einzug hält, tummeln sich auf den Bergen noch die Skifahrer.
Unsere Reiseleitung gibt gerne Tipps zu lohnenden Unternehmungen.
Abend zur freien Verfügung.
Gerne bieten wir Ihnen für diesen Abend ein gemeinsames Rösti- oder Raclettessen an (zubuchbar). 
Übernachtung/Frühstück im 4*-Hotel in Zermatt

3.Tag: Nach dem Frühstück steht der berühmte Glacier Express für Sie bereit. Steigen Sie ein zur Panoramafahrt von Zermatt nach St. Moritz (Zermatt ab ca. 08.52/09:52 Uhr). Steil hinunter geht die Fahrt zunächst nach Visp. Ab hier folgt der Zug der Rhône.Bald erreichen Sie Oberwald bevor Sie durch den Furkabasistunnel nach Andermatt gelangen. Genießen Sie die Fahrt üer die steilen Serpentinen hinauf zum 2033m hohen Oberalppass. Ebenso steil geht es wieder hinunter nach Disentis und weiter durch die beeindruckende Rheinschlucht in die Alpenstadt Chur. Während der Fahrt wird Ihnen am Platz ein leichtes Mittagessen (Glacier Plättli) serviert. Nochmals braucht es zwei Stunden Fahrt um über die UNESCO Welterbestrecke Albula in das bekannte St. Moritz zu gelangen (an ca. 16.40/17:40 Uhr). Gepäcktransfer und Spaziergang zum Hotel. Gemeinsames Abendessen.
Übernachtung/Frühstück im 3*-Hotel in St. Moritz

4.Tag: Nach dem Frühstück erwartet Sie schon das nächste Highlight. Die Fahrt von den Gletschern zu den Palmen. Mit Bernina Express und Bernina Express Bus gelangen Sie von den schneebedeckten Bergen des Engadin in die Sonnenstube der Schweiz, ins milde Tessin. Mit dem Regionalzug gelangen Sie in kurzer Fahrt (20 min) von St. Moritz nach Pontresina, wo Sie in den Bernina Express einsteigen. Lehnen Sie sich entspannt zurück, während der Panoramazug den Anstieg zur 2253 m hohen Passhöhe nach Ospizio Bernina in Angriff nimmt. Vorbei am Morteratschgletscher und Bernina Wasserfall überwindet der Zug die rund 400 Höhenmeter bevor es in eine beeindruckende Talfahrt über mehr als 1800 Höhenmeter geht. Zur MIttagszeit ist das italiniesche Städtchen Tirano erreicht, die Endstation der Bernina Strecke, die gemeinsam mit der Albulalinie zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Gelegenheit zum Mittagessen. Am frühen Nachmittag bringt Sie der Bernina Express Bus entlang Comer See und Luganer See in die belebte Metropole Lugano (an 17.30 Uhr). Spaziergang zum Hotel. Gemeinsames Abendessen
Übernachtung/Frühstück im 3*-Hotel in Lugano.

5.Tag: Am letzten Reisetag begeben Sie sich auf eine ganz besondere Erlebnisreise. Der Gotthard Panorama Express ist eine abwechslungsreiche Kombination aus Panoramawagenfahrt und Schiffsreise. Im Panoramawagen 1. Klasse (Lugano ab ca. 09.20 Uhr) reisen Sie über die historische Gotthard-Bergstrecke, von Lugano hinauf nach Airolo und durch den Gotthard Scheiteltunnel weiter in Richtung Flüelen. Dreimal passieren Sie dabei die kleine Kirche von Wassen. In Flüelen wechseln Sie aufs Schiff. Sanft gleiten Sie über den Vierwaldstättersee, vorbei an so geschichtsträchtigen Orten wie Tellskapelle und Rütliwiese.  Ab Luzern reisen Sie wieder mit der Bahn in Richtung Schweizer Grenze (Basel SBB an ca. 16.40Uhr)

Besonderheit:
5.Tag: Sofern Sie eine frühe Heimreise bevorzugen oder eine frühere Rückfahrt notwendig ist, können Sie die Rückreise auch ohne den Gotthard Panorama Express gestalten. Sie haben die Möglichkeit (ohne den Reiseleiter und die Gruppe) ab ca. 10 Uhr von Lugano nach Basel SBB zu fahren. Ankuft um ca. 13.05 Uhr.
Individuelle Weiterreise in die Ausgangsorte.

Sie möchten das mediterrane Flair am Luganersee noch etwas länger genießen? Buchen Sie doch noch eine Verlängerungsnacht. Für Unternehmungen und Ausflüge erhalten Sie vom Hotel gratis die Tessin Card. Damit nutzen Sie den Nahverkehr (Bus und Bahn) im Tessin gratis. Auf Berg- und Schiffsausflüge erhalten Sie eine Ermäßigung. Die Rückreise erfolgt individuell. Gerne auf Anfrage buchbar.
Bild für Glacier Express (c) MGB Glacier Express (c) MGB
Leistungen:
  • Bahnurlaub.de-Reiseleitung
  • Bahnfahrt 1. Klasse ab/bis Schweizer Grenze
  • alle erforderlichen Platzreservierungen und Zuschläge
  • Fahrt im Premium Glacier Express Zermatt - St. Moritz
  • 1 x Mittagessen (Glacier Plättli) im Glacier Express
  • Fahrt im Bernina Express Pontresina - Tirano
  • Fahrt im Bernina Express Bus Tirano - Lugano
  • Fahrt im Gotthard Panorama Express Lugano - Flüelen im Panoramawagen und Flüelen - Luzern mit Schiff
  • 2 x Übernachtung/Frühstück im 4*-Hotel Sonne in Zermatt
  • 1 x Abendessen Zermatt
  • 1 x Übernachtung/Frühstück im 3*-Hotel Hauser in St. Moritz
  • 1 x Abendessen in St. Moritz
  • 1 x Übernachtung/Frühstück im 3*-Hotel Walter au Lac in Lugano
  • 1 x Abendessen in Lugano
  • Reiseführer Alpenbahnen

zubuchbare Leistungen:
  • DB An-/Abreise
  • Gornergratbahn Zermatt kann beim Reiseleiter vor Ort gebucht werden
  • Unsere Hotels - so wohnen Sie: 4-Sterne-Hotel Sonne in Zermatt, 3-Sterne Hotel Hauser in St. Moritz und das Hotel Walter au Lac in Lugano

Was Sie wissen sollten:
  • Mindestteilnehmer: 15  / maximale Teilnehmer: 25
  • Teilnehmer aus dem Raum München reisen über St. Margrethen an und treffen in Bern bzw. Visp auf die Gruppe. Auf der Rückreise verlassen sie die Gruppe in Luzern.. Gäste aus dem Raum Stuttgart treffen in Bern bzw. Visp auf die Gruppe und verlassen die Gruppe auf der Rückfahrt in Luzern bzw. Basel.
  • Die Reise ist nicht barrierefrei, gerne beraten wir Sie auf Anfrage im Detail.
  • Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmer bis 4 Wochen vor dem Reisetermin kann die Reise durch den Veranstalter abgesagt werden
  • Witterungsbedingte Fahrplanänderungen sowie Programmänderungen bleiben grundsätzlich vorbehalten
  • bei Buchung einer Vor- oder Verlängerungsnacht in Basel kann sich der Preis für die DB An-/Abreise erhöhen. Grundfahrkarte ist nur für 4 Bahnreisetage gültig!

Verkehrszeiten Gotthard Panorama Express Di - So.
Reiseunterlagen gehen in der Regel ca. 12 Tage vor Reisebeginn in die Post!

+++ Sommertermin 2023 folgt +++
Bitte wählen Sie eine Saison aus:
  • Preise folgen bis August!
    03.05.2023 - 07.05.2023
    ab € 1.399,00