Der Driving Creek - bei Bahnurlaub.de

Driving Creek - Neuseelands steilste Eisenbahn. Schmalspurbahn Driving Creek


Abreisemonat:
Gefundene Reisen: 1
Titel Ab/Bis nach Terminen sortieren Preis
Neuseeland: Die schönsten Zugstrecken am Ende der Welt
Neuseeland: Die schönsten Zugstrecken am Ende der Welt 21-tägige Zug-Erlebnisreise mit Zugfahrten auf Neuseelands Nord- und Südinsel 
Züge: Taieri Gorge Railway
Coastal Pacific
Northern Explorer
Driving Creek
Reise-Nr: 7-228419
ab/bis Frankfurt (weitere auf Anfrage)
28.10.2019 - 17.11.2019
25.11.2019 - 15.12.2019
06.01.2020 - 26.01.2020
20.01.2020 - 09.02.2020
Weitere Termine verfügbar
Dauer: 21 Tage
ab € 6.780,-

zur Reise

Die Driving Creek Railway verläuft 2,7 km von der Basisstation in 55 m Höhe auf den EyeFull Tower in 167 m Höhe.

Dies entspricht einer Steigung von 115 m. Mit einer durchschnittlichen Steigung von 1: 24,1 (1 Höhenmeter pro 24,1 Meter Länge) ist die Driving Creek Railway Neuseelands steilste Eisenbahnstrecke.

Im Gegensatz zu den anderen touristischen Bahnen ist diese Bahnstrecke neu gebaut.
euseelands einzige Schmalspurbahn.

Begeben Sie sich mit uns, auf eine faszinierende einstündige Bahnfahrt.

Der Lokführer wird Ihnen der Geschichte von Barry Brickell sowie der Entstehung dieses erstaunlichen Ortes näher bringen.

Sie erleben einen einheimischen Wald aus regenerierenden Kauri, Rimu und Farnen.

Erfahren Sie, wie die Töpferei eine wichtige Rolle bei der Schaffung von Driving Creek gespielt hat.





Bilder: