Zittauer Schmalspurbahn Bahnreisen

Abreisemonat:
Gefundene Reisen: 1
Titel Ab/Bis nach Terminen sortieren Preis
Görlitz - die Schöne im Osten
Görlitz - die Schöne im Osten 6-tägige Sonderzugreise mit dem AKE-RHEINGOLD 14. - 19. Juli 2020
Züge: Zittauer Schmalspurbahn
Sonderzug
Schmalspurbahn
AKE-Rheingold
Reise-Nr: 68-234260
Koblenz Hbf, Bonn Hbf, Köln Hbf, Leverkusen-Mitte, Düsseldorf Hbf, Duisburg Hbf, Essen Hbf, Bochum Hbf, Dortmund Hbf, Hamm (Westf.), Bielefeld Hbf, Bad Oeynhausen, Minden (Westf.), Hannover Hbf, Braunschweig Hbf, Berlin-Bahnhof Zoo, Berlin-Friedrichstraße, Berlin-Ostbahnhof
14.07.2020 - 19.07.2020
Dauer: 6 Tage
ab € 949,-

zur Reise

Im Südosten Deutschlands, unmittelbar zu Polen und der Tschechischen Republik, zwei der neuen EU-Partnerländer, erhebt sich das Zittauer Gebirge. Seit etwa 110 Jahren verbindet hier eine dampfbetriebene Schmalspurbahn die große Kreisstadt Zittau mit den Gebirgsorten Oybin und Jonsdorf. Der Betreiber der Schmalspurbahn ist die SOEG (Sächsich-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft).



Bilder:
Zugbild: Zittauer Schmalspurbahn - Bild 1 Zugbild: Zittauer Schmalspurbahn - Bild 2