Katarina die Große Bahnreisen

 In Russland und der Mongolei reisen Sie an Bord des russischen Sonderzuges Transsibirien Express.

Abreisemonat:
Gefundene Reisen: 2
Titel Ab/Bis nach Terminen sortieren Preis
Transsibirien Express - Hotelzug 'Katharina die Große'
Transsibirien Express - Hotelzug 'Katharina die Große' 16-Tage-Reise mit der legendären Transsibirischen und der Transmongolischen Eisenbahn
Züge: Transmongolische Eisenbahn
Trans-Siberian Express
Katarina die Große
Reise-Nr: 248-228389
Deutschland
10.06.2020 - 25.06.2020
22.07.2020 - 06.08.2020
12.08.2020 - 27.08.2020
Dauer: 16 Tage
ab € 6.099,-

zur Reise
Transsibirien Express - Hotelzug 'Katharina die Große'
Transsibirien Express - Hotelzug 'Katharina die Große' 16-Tage-Reise mit der legendären Transsibirischen und der Transmongolischen Eisenbahn
Züge: Transmongolische Eisenbahn
Trans-Siberian Express
Katarina die Große
Reise-Nr: 248-210751
ab/bis Deutschland
31.08.2019 - 15.09.2019
Dauer: 16 Tage
ab € 6.299,-

zur Reise
In Russland und der Mongolei reisen Sie an Bord des russischen Sonderzuges Transsibirien Express. 


In China zwischen der Grenzstation Erlian und Peking (1 Nacht, ca. 16 Std. Fahrzeit) wechseln Sie wegen der unterschiedlichen Spurweite der Gleise in Russland und der Mongolei (1.520 mm) und China (1.435 mm) auf unseren chinesischen Sonderzug. 


Dieser Sonderzug besteht ausschließlich aus Schlafwagen der Kategorie I sowie zwei Speisewagen. Andere Schlafwagen-Kategorien stehen in China noch nicht zur Verfügung. Die Waggons des russischen Sonderzuges verfügen über eine einfache Klimaanlage, die aus technischen Gründen nur während der Fahrt der Züge in Betrieb ist. Der chinesische Sonderzug hingegen ist durchgehend klimatisiert.


Es gibt 2 Kategorien der Unterbringung im russischen Sonderzug Transsibirien Express:
- Kategorie I (in Russland „1. Klasse“ oder „gehobener Standard“ genannt) Kabinen mit 2 Unterbetten. Belegung mit 1 oder 2 Personen pro Kabine. Gemeinsame Wasch- und Toilettenräume an den Wagenenden. Betten: 65 x 185 cm.

- Kategorie II (in Russland „Deluxe“, „Silber“, „VIP“ oder „Bolschoi“ genannt) 
Kabinen mit einem 110 x 185 cm breiten Unterbett und einem 85 x 185 cm breiten Oberbett sowie privatem Badezimmer mit Dusche, Toilette und Waschbecken in der Kabine. Belegung mit 1 oder 2 Personen pro Kabine.


Schlafwagen Kategorie I (in Russland „1. Klasse“ oder „gehobener Standard“ genannt) 1 oder 2 Personen pro Abteil
Schlafwagen der Kategorie I haben 9 Kabinen pro Waggon. Jedes Abteil besitzt 2 Unterbetten. 2 kombinierte Toiletten- und Waschräume (an beiden Wagenenden einer) stehen für maximal 9 x 2 = 18 Gäste zur Verfügung. Die Wagen haben eine zentral regulierte Klimaanlage, die nur während der Fahrt funktioniert. In jedem Abteil gibt es Eurostecker für 220 Volt, ausreichend für Elektrorasierer sowie zum Laden von Mobiltelefonen und Laptops. Ablagemöglichkeiten für Koffer gibt es unter den Betten (maximal für Bordcases) und auf einer Abstellfläche über den Eingangstür (auch für große Koffer).
Schlafwagen-Kabinen der Kategorie I können zur Doppel- oder Einzelnutzung gebucht werden.
Abteilmaße:
Abteil: 2,00 x 2,00 m = 4,0 qm
Unterbetten: 65 x 185 cm


Schlafwagen Kategorie II (in Russland „Deluxe“, „Silber“, „VIP“ oder „Bolschoi“ genannt) 1 oder 2 Personen pro Kabine
Schlafwagen der Kategorie II haben nur 6 Kabinen pro Waggon. Jede Kabine ist mit einem extrabreitem Unter- und 1 Oberbett, einer privaten Toilette, einem Waschbecken und einer Dusche ausgestattet. Die Kabinen verfügen über eine individuell regulierbare Klimatisierung. Die Klimaanlage arbeitet nur während der Fahrt des Zuges. Eurostecker für 220 V sind in jeder Kabine vorhanden, Sie können für Elektrorasierer und zum Aufladen von Mobiltelefonen und Laptops genutzt werden. Koffer können in einem Schrank abgestellt werden.
Kabinen der Kategorie II können zur Doppel- oder Einzelnutzung gebucht werden.
Kabinenmaße:
Kabine: 2,00 x 2,60 m = 5,2 qm
Unteres Bett: 110 x 185 cm
Oberes Bett: 85 x 185 cm


Speisewagen und Vortragswagen
In 1 oder 2 Speisewagen werden Frühstück, Mittagessen und Abendessen als Teil der Vollpension an Bord des Sonderzuges serviert. Die Menüs werden aus Spezialitäten der regionalen Küche zusammengestellt: russische Küche in Russland und der Mongolei, chinesische Küche in China. Alle Gäste essen im russischen Sonderzug je nach Zugbelegung in zwei Serien (im chinesischen Sonderzug gibt es aus Kapazitätsgründen 2 Serien). Einer der 2 Speisewagen wird außerhalb der Essenszeiten als Vortragswagen genutzt. Hier werden während der Reise spannende Vorträge über die Geschichte, Geografie, Wirtschaft und das tägliche Leben in den bereisten Regionen und Städten angeboten. Nach dem Abendessen werden Filme über Russland, die Mongolei und China gezeigt. Diskussionsrunden mit unseren lokalen russischen Reiseleitern und eine Einführung in die russische Sprache stehen ebenso auf dem Programm.


Bar
Der beliebteste Wagen unseres Hotelzuges ist der Barwagen, der allen Fahrgästen bis spät in der Nacht zur Verfügung steht. Nehmen Sie Platz, genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft, entspannen Sie bei einem Drink und lauschen Sie dem Pianospieler nach dem Abendessen zu. Ein beliebter Treffpunkt mit Ihren netten Mitreisenden aus aller Welt.





Bilder:
Katharina die Große
Katharina die Große
Kategorie I
Kategorie I
Kat. II Tagesstellung
Kat. II Tagesstellung
Kat. II Nachtstellung
Kat. II Nachtstellung
Dusche
Dusche
Waschraum & Toi
Waschraum & Toi
  Russischer Speisewagen (Beispiel)
Russischer Speisewagen (Beispiel)
Chinesischer Speisewagen (Beispiel)
Chinesischer Speisewagen (Beispiel)
Bar
Bar