Indian Pacific Bahnreisen

Der Indian Pacific Unendliche Weiten, bizarre Felsformationen, tropische Wälder, weiße Traumstrände, verschlafene Orte und pulsierende Metropolen – Australien ist ein facettenreicher Kontinent, der viele Impressionen entstehen lässt. Eine Zugreise durch Australien ist ein Erlebnis, das Abenteurer anspricht, die die landschaftliche Vielfalt genießen und die Einwohner und deren Mentalität kennenlernen wollen. An Bord des Indian Pacific, der auf einer der weltweit längsten Bahnstrecken unterwegs ist, zeigt „Down Under“ sich von einer ganz anderen Seite. Abseits von Stress und Hektik durchqueren Zugreisende das Land von Westen nach Osten und von Osten nach Westen, indem sie von Perth nach Sydney und von Sydney nach Perth reisen.
Abreisemonat:
Gefundene Reisen: 2
Titel Ab/Bis nach Terminen sortieren Preis
Australiens legendäre Züge Auf Schienen durch die Weiten Australiens (2019)
Australiens legendäre Züge Auf Schienen durch die Weiten Australiens (2019) 20-tägige Zug-Erlebnisreise quer durch Australien im Ghan und im Indian Pacific 
Züge: The Ghan
Indian Pacific
Reise-Nr: 7-161103
ab/bis Frankfurt
09.03.2020 - 28.03.2020
05.10.2020 - 24.10.2020
08.03.2021 - 27.03.2021
Dauer: 20 Tage
ab € 9.980,-

zur Reise
Auf Schienen durch die Weiten Australiens
Auf Schienen durch die Weiten Australiens 20-tägige geführte Linienzug-Reise
Züge: The Ghan
Indian Pacific
Reise-Nr: 25-217078
ab/bis Frankfurt/M.
09.03.2020 - 28.03.2020
Dauer: 20 Tage
ab € 9.980,-

zur Reise

Ungezähmte Landschaften & faszinierende Städte

Aufgrund der vielfältigen Klimazonen ist Australien ein Kontinent der Gegensätze. Eines der größten Länder unseres Planeten besticht durch eine landschaftliche Vielfalt, die feinsandige Traumstrände, Wüsten, Steppen und tropische Regenwälder zu vereinen scheint. Australien ist ein einziges Abenteuer, das fesselt und beeindruckt. Wer aus den Fenstern des Zuges nach draußen schaut, kann immer wieder neue Eindrücke entdecken, die im Minutentakt wechseln. Angefangen von den majestätischen Blue Mountains im äußersten Osten des Landes, die von einem blau schimmernden Nebelschleier umhüllt sind, über karge Wüstenlandschaften, die von Goldminen und Geisterstädten geprägt sind, bis hin zu dichten Weinbergen und duftenden Wildblumen, die sich im Westen Australiens erstrecken.

Mit dem Indian Pacific quer durch Australien

Der Indian Pacific ist ein australischer Fernzug, der Australien von Perth nach Sydney durchquert. Die Strecke, für deren Bewältigung der Zug 65 Stunden benötigt, ist 4.352 Kilometer lang. Eine Fahrt mit dem Indian Pacific ist gewissermaßen eine Bilderbuchreise, auf der unzählige Eindrücke entstehen, die ewig im Gedächtnis bleiben. Unterwegs legt der Zug in den Orten Kalgoorlie-Boulder, Cook, Adelaide und Broken Hill, in denen die Gäste verweilen, aus- oder zusteigen können, einen Zwischenstopp ein. Der 774 Meter lange Indian Pacific besteht aus 30 Wagen, die von zwei Lokomotiven gezogen werden. Neben einem Transportwagen, der für Pkw und Motorräder gedacht ist, setzt der Zug sich aus Reisezug- und Schlafwagen zusammen, die von stilvollen Buffet- und Speisewagen ergänzt werden. Die Wagen der zweiten Klasse tragen den Namen „Red Kangaroo“, während die erste Klasse und Luxusklasse mit den Bezeichnungen „Gold Service“ und „Platinum“ gekennzeichnet sind.

An Bord des Zuges

Damit die Reise so angenehm wie möglich verläuft, sorgen die Servicekräfte des Zuges für den Komfort und das Wohlergehen ihrer Gäste. Engagierte Köche arbeiten eng mit lokalen Bauern zusammen, damit die Waren möglichst frisch und naturbelassen sind. Fantasievoll, einzigartig, köstlich – so lässt die Küche des Zuges, die für ein kulinarisches Feuerwerk sorgt, sich am ehesten beschreiben. „Königin Adelaide“ heißt das Restaurant, in dem die Gäste nach Herzenslust speisen und eine traumhafte Aussicht genießen können. Neben einem Café, in dem sie bei einem Espresso, kühlen Cocktails oder einem Snack verweilen können, ist der Zug mit einer Lounge ausgestattet, in der Besucher sich mit Gleichgesinnten treffen und Reiseerlebnisse austauschen können.

Indian Pacific – Fahrplan & Preise

Die Züge, die von Sydney nach Perth und von Perth nach Sydney fahren, verkehren einmal pro Woche. In der Zeit vom 1. September bis 30. November vermag ein weiterer Zug den Fahrplan zu bereichern. In Sydney starten die Züge jeden Mittwoch und Samstag um 15.00 Uhr, bevor sie die Stadt Perth am Samstag und Dienstag um 15.00 Uhr erreichen. In Perth verlassen die Züge sonntags und mittwochs den Bahnhof. Abfahrtszeit ist 11.55 Uhr. Nach drei Tagen treffen sie gegen 11.10 Uhr und 10.20 Uhr in Sydney ein. Die Preise sind in der Regel von der Klasse des Zuges abhängig. In der Platinum-Klasse kostet die gesamte Strecke 4.199 Dollar, von Adelaide nach Perth 3.069 Dollar und von Sydney nach Adelaide 1.449 Dollar. In der ersten Klasse sind jeweils 2.689, 1.879 und 929 Dollar fällig, während die zweite Klasse 2.419, 1.689 und 829 Dollar in Anspruch nimmt.

Bilder:
Zugbild: Indian Pacific - Bild 1 Zugbild: Indian Pacific - Bild 2 Zugbild: Indian Pacific - Bild 3 Zugbild: Indian Pacific - Bild 4 Zugbild: Indian Pacific - Bild 5 Zugbild: Indian Pacific - Bild 6 Zugbild: Indian Pacific - Bild 7 Zugbild: Indian Pacific - Bild 8 Zugbild: Indian Pacific - Bild 9