Hiram Bingham Bahnreisen

Abreisemonat:
Gefundene Reisen: 4
Titel Ab/Bis nach Terminen sortieren Preis
Ecuador und Peru: Privatreise auf Schienen durch die Anden (2018)
Ecuador und Peru: Privatreise auf Schienen durch die Anden (2018) 15-tägige Zug-Erlebnisreise durch Ecuador und Peru 
Züge: Tren Crucero
Hiram Bingham
Belmond Andean Explorer
Reise-Nr: 7-199771
01.11.2019 - 15.11.2019
15.11.2019 - 29.11.2019
Dauer: 15 Tage
ab € 7.960,-

zur Reise
Ecuador und Peru: Privatreise auf Schienen durch die Anden
Ecuador und Peru: Privatreise auf Schienen durch die Anden 16-tägige Zug-Erlebnisreise durch Ecuador und Peru
Züge: Tren Crucero
Hiram Bingham
Belmond Andean Explorer
Reise-Nr: 7-228418
ab/bis zu verschiedenen deutschen Flughäfen
15.02.2020 - 01.03.2020
14.03.2020 - 29.03.2020
11.04.2020 - 26.04.2020
16.05.2020 - 31.05.2020
Weitere Termine verfügbar
Dauer: 16 Tage
ab € 8.920,-

zur Reise
Geheimnisvolles Peru
Geheimnisvolles Peru 11 Tage Rundreise - Auf neuen Wegen durch das Land der Inka
Züge: Hiram Bingham
Reise-Nr: 52-221812
ab/bis Deutschland
29.10.2019 - 08.11.2019
07.04.2020 - 17.04.2020
21.07.2020 - 31.07.2020
Dauer: 11 Tage
ab € 9.090,-

zur Reise
Südamerika in Style
Südamerika in Style 14-Tage Rundreise - Die ganze Pracht eines Kontinents genießen
Züge: Schmalspurbahn
Hiram Bingham
Reise-Nr: 52-221826
ab/bis Deutschland
04.11.2019 - 17.11.2019
10.04.2020 - 23.04.2020
12.10.2020 - 25.10.2020
02.11.2020 - 15.11.2020
Dauer: 14 Tage
ab € 12.590,-

zur Reise

Ihre etwa 3-stündige Fahrt im eleganten Hiram Bingham mit einem Service von Orient-Express ist ein unvergessliches Erlebnis auf einer der schönsten Bahnstrecken der Welt! Durch die großen Panoramafenster bieten sich Ihnen auf der etwa 85 km langen Strecke wundervolle Ausblicke in tropische Schluchten, auf Ruinen aus der Inkazeit und die verschneiten Bergkuppen der Anden. Ausgezeichnete Weine begleiten die Gourmet-Menüs an Bord. Wer sich auf der Rückfahrt nach Cusco in der holzgetäfelten Bar oder im Aussichtswagen einen köstlichen Pisco Sour servieren lässt und bei peruanischer Live-Musik die malerische Landschaft des Urubamba-Tals an sich vorbeiziehen lässt, der möchte am liebsten gar nicht mehr aussteigen.



Bilder:
Zugbild: Hiram Bingham - Bild 1 Zugbild: Hiram Bingham - Bild 2 Zugbild: Hiram Bingham - Bild 3 Zugbild: Hiram Bingham - Bild 4