Donau mit Rad & Schiff - MS Primadonna, Passau - Budapest - Passau

  • 8-tägige Donau-Radkreuzfahrt auf der Route Passau - Linz - Wien - Budapest - Bratislava - Krems - Passau
  • Angebotsnummer:
    252959
  • Reisedauer:
    8 Tage
  • Länder und Region:
    Deutschland, Österreich, Slowakei, Ungarn, Bayern, Wachau
  • Teilnehmerzahl:
    min. 100
  • ab € 810
  • zur Anfrage

Mit der MS Primadonna, dem drittgrößten Kreuzfahrtschiff auf der Donau, erleben Sie ein einzigartiges Rad-Schiffs Erlebnis auf einem der beliebtesten Flüsse Europas. Sie brauchen sich um nichts Gedanken machen, denn Ihr Schiff ist ihr tägliches Hotel, Ihr Ruheort, Ihr exclusives Restaurant auf dem Wasser und ihr Wohlfühlort. Tagsüber treten Sie die jeweiligen Radetappen an. Ihnen werden die Fahrräder stets von der Crew am Ufer bereitgestellt und Sie radeln auf entspannteste Weise durch die schönsten Donautäler und Landschaften. Auch die einzelnen Stationen haben einiges zu bieten. So besuchen Sie die schönen Städte Passau, Wien, Budapest und Bratislava oder auch die Schlögener Schlinge mit einem unglaublichen Panorama.

Start/Ziel Passau
Länge ca. 249-304 km
Tagesetappen ca. 22-59 km

Streckenprofil
Leichte Tour. Ebener Verlauf, ohne nennenswerte Steigungen. Schwierigkeitsgrad: Leichte Tour ( 1 Rad): ebener Verlauf, meist asphaltierte und befestigte Wege und Straßen. Für Einsteiger und Kinder. Tagesetappen bis ca. 65 km.


Ihre Vorteile

  • Komfortable Flusskreuzfahrt in Kombination mit dem bekanntesten Radweg Europas
  • kein täglicher Hotelwechsel
  • tägliche Routenbesprechung
  • Rundum-sorglos Paket
  • Vier Länder und jede Menge Highlights

 

Verlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Passau.
Transfer vom Parkplatz oder Hbf. Passau zum Schiff ab ca. 16.30 Uhr. Um ca. 19.30 Uhr heißt es während Sie Ihr Willkommensmenü genießen „Leinen los“.

2. Tag: Schlögen – Linz (ca. 56 km).
Morgens Übergabe der Mieträder an der Schlögener Schlinge (UNESCO-Welterbe). Ab hier radeln Sie durch die unbesiedelte Kaiserau in den Barockmarkt Aschach bis nach Linz.

3. Tag: Tulln – Wien (ca. 31 km).
Individuelle Besichtigung des Egon-Schiele-Museums in Tulln. Radtour von der Blumenstadt Tulln vorbei am berühmten Stift Klosterneuburg nach Wien. Individuelle Besichtigung Wien bzw. auf Wunsch „Stadtrundfahrt Wien per Rad“ (+ 18 km) zu 95 Prozent auf autofreien Radwegen (Beschreibung/GPS-Daten erhältlich). Nach dem Abendessen ab ca. 20.30 Uhr abendliche Stadtrundfahrt per Bus (2 Std., nicht inklusive).

4. Tag: Donauknie – Szentendre – Budapest (ca. 59 km und 40 Bahnminuten oder +22 km).
Auf autofreien Radwegen, Zufahrtswegen und Nebenstraßen radeln Sie durchs Donauknie zur Fähre nach Szob. Vorbei an Visegrád geht es nach Vác und weiter per Fähre auf die Szentendre-Insel und in den gleichnamigen Weinbauort. Die letzten Kilometer bis nach Budapest legen Sie per Bahn (ca. Std.-Takt) oder auf Wunsch per Rad autofrei bis zum Schiff zurück (+ 22 km). Am Abend geht es per Schiff durch die beleuchtete Magyarenmetropole.

5. Tag: Budapest.
Stadtrundfahrt per Bus (ab Schiff ca. 3 Std., nicht inklusive) oder Radrundfahrt zur Margareteninsel, dem Erholungsgebiet mitten in der Stadt. Fahrt über die ca. 8 km lange, autofreie Insel. Tipps zur Radtour auf autofreien Radwegen in die Fußgängerzone vor Ort.

6. Tag: Bratislava – Devin – Bratislava (ca. 33 – 48 km).
Am Vormittag geführter Stadtrundgang durch die Altstadt von Bratislava (ab Schiff ca. 1 Std, nicht inkl.). Anschließend führt Ihre Radtour autofrei entlang des Donau-Radweges über Wolfsthal nach Hainburg, das Rothenburg Österreichs und zum historischen Bad Deutsch - Altenburg und zurück zum Schiff.

7. Tag: Krems – Pöchlarn (ca. 48 km).
Von der UNESCO-Welterbestadt Krems radeln Sie in den wohl bekanntesten Flecken der Wachau nach Dürnstein. Weiter geht es durch bekannte Weinbauorte wie Weißenkirchen und Spitz nach Melk. Von weitem sieht man das imposante Stift, das über der kleinen Stadt thront. Ziel der Etappe ist Pöchlarn.

8. Tag: Individuelle Rückreise.
Ankunft in Passau um ca. 9 Uhr. Nach dem Frühstück Transfer zum Bahnhof oder Parkplatz.

Programmänderungen vorbehalten.
 
Bild für MS Primadonna MS Primadonna
Leistungen:
  • 7 Nächte inklusive Vollpension (Frühstück, Mittagessen/ Lunchpaket, Kaffee und Kuchen, Abendessen, Mitternachtssnack)
  • 2 Hydrojet- Wasserbett Massage (je ca. 15 min) pro Kabine (Termin nach Anmeldeeingang an Bord)
  • kostenloses WLAN an Bord von Passau bis kurz vor Bratislava
  • Bordreiseleitung
  • Hafengebühren
  • Hin- & Rücktransfer Schiff/Bahnhof/Parkplatz in Passau (fixe Zeiten)
  • Karten- und Informationsmaterial sowie GPS-Daten der Route


Unterbringung

MS Primadonna

Das einzige Kreuzfahrtschiff mit österreichischer Flagge auf der Donau wurde 1998 in Deutschland gebaut und 2009 generalüberholt. Die großzügige Ausstattung - z.B. ist die Hotelhalle ganze 60 Meter lang - umfasst neben dem Panoramarestaurant "Primo Gusto", und der Panoramabar "Primavero" die Donauarena "Primavista" und das Primo Teatro, einen Ort der Begegnung. Klimaanlage auf dem gesamten Schiff (in den Kabinen individuell regulierbar) Das drittgrößte Donaukreuzfahrtschiff ist 113,5 Meter lang und 17,4 Meter breit. Die interessante Architektur in der Doppelrumpfbauweise (Katamaran), die 6 m hohe Bugverglasung sowie ein Glasboden an der Rezeption - hier fällt der Blick direkt in die Welt unter Wasser - machen den Aufenthalt auf der MS Primadonna zu einem erstklassigen Erlebnis. Auf dem Freideck stehen ein kleiner Whirlpool, Sonnenliegen und gemütliche Sitzgruppen zur Verfügung. WLAN ist kostenfrei von Passau bis kurz vor Bratislava (kein Schadensersatz bei Nichterreichbarkeit). Im Wellnessbereich werden ein großer Indoor-Whirlpool, ein Kneipptretbecken sowie eine Sauna angeboten. Heil- und Beauty-Massagen bei Voranmeldung. Technische Daten: 113,5 m lang und 17,4 m breit, 17 Knoten Geschwindigkeit. 2 Hauptmotoren. 3 Hilfsmotoren, 2 Klimaanlagen. 1,7 m Tiefgang, 8,2 m über Wasserlinie.

So wohnen Sie
Kabinenausstattung:
Alle 82 Kabinen auf den 4 Decks sind Außenkabinen mit ebenerdigen Betten (KD1 Stockbetten), Dusche, WC, Klimaanlage. Auf Ober- u. Promenadendeck (ca. 16,5 qm) Balkon, Sitzbank und Schreibtisch. Hauptdeck (ca. 9,5-11,5 qm) mit NICHT zu öffnendem Bullauge.

KD1/KE1: 2-Bett-Kabine Hauptdeck
Achtern Eco mit Stockbetten. Kabine für 1-2 Personen.
Preis pro Person ab 810 €

KD2/KE2: 2-Bett-Kabine Hauptdeck
Kabine für 1-2 Personen.
Preis pro Person ab 995 €

KD3/KE3: 2-Bett-Kabine Oberdeck
Kabine für 1-2 Personen.
Preis pro Person ab 1.615 €

KD4/KE4: 2-Bett-Kabine Promenadendeck
Kabine für 1-2 Personen.
Preis pro Person ab 1.720 €

KR3: 3-Bett-Kabine Oberdeck
Kabine für 3 Personen.
Preis pro Person ab 1.615 €

KR2: 3-Bett-Kabine Hauptdeck
Kabine für 3 Personen.
Preis pro Person ab 995 €

KV2: 4-Bett-Kabine Hauptdeck
Kabine für bis zu 4 Personen.
Preis pro Person ab 995 €


Mietrad
Tourenräder 28 Zoll, 7-Gang-Nabenschaltung mit Rücktrittbremse, deutsches Qualitätsfabrikat. Wahlweise 21-Gang-Räder mit Freilauf-Funktion. Kinderräder (20/24-Zoll) und Kindersitze auf Anfrage und gegen Aufpreis buchbar. Auf Anfrage: E-Bike von Kalkhoff mit 8-Gang-Nabenschaltung oder Velo de Ville mit 7-Gang-Nabenschaltung, Eigengewicht ca. 21 kg. Tagesreichweite ca. 70 km. Unterschiedl. Rahmenhöhe für Körpergröße 1,60 m - 1,90 m! Kundeneigene Räder: Mitnahme eigener Räder kostenfrei bei Haftungsausschluss. Kundeneigene Räder müssen in Eigenregie zum Schiff angeliefert werden.


Zubuchbare Ausflugspakete
 
  • Passau - Budapest - Passau: Stadtrundfahrt Wien und Budapest, Stadtrundgang Bratislava, Konzert in Linz
    95 € p. P.
    (Mindestteilnehmerzahl: jeweils 20 Pers.)


Anreise Bahn
Passau Hbf bis 16 Uhr


Anreise Pkw
Gebührenpflichtiger umzäunter und unbewachter Parkplatz beim Infopoint. Auf Anfrage zubuchbar. Der Transfer vom Parkplatz/Infopoint zum Schiff am Anreisetag & zurück am Abreisetag (fixe Zeiten) ist im Reisepreis inklusive. Kein Abschlag bei Nichtinanspruchnahme!


Mindestteilnehmerzahl: 100 Personen, späteste Absage bis 28 Tage vor Abreise.


Kurtaxe wird zurzeit nicht erhoben.


Gut zu wissen
 
  • Fahrplan- und Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten (u.a. Hochwasser, Niederwasser, Un- bzw. Schlechtwetter etc.) auf Anordnung des 1. Kapitäns möglich bzw. vorbehalten. Auch Radausflüge, Landprogramme sowie Ankunfts & Liegezeiten können hiervon betroffen sein.
  • Getränke sind nicht inkludiert und müssen vor Ort bezahlt werden
  • Die Route enthält mehrere Fährüberfahrten, die nicht inkludiert sind. Die Fähren lassen sich oft nur mit Bargeld bezahlen.


Bitte berücksichtigen Sie: Unsere Reisen sind nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet, sofern dies nicht ausdrücklich in der jeweiligen Reiseausschreibung genannt ist.


Einreisebestimmungen
In Bezug auf Impfstatus und Testpflichten gelten für Reisen mit Beginn ab 01.04.2023 ausschließlich die Einreisebestimmungen der Zielländer und die Vorgaben der Leistungspartner.

Das Angebot versteht sich vorbehaltlich Verfügbarkeit bei Festbuchung!

 
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
  • buchbar
    26.07.2024 - 02.08.2024
    ab € 949,00
  • buchbar
    02.08.2024 - 09.08.2024
    ab € 949,00
  • Zuschlag am 16.08. für alle Kabinentypen
    buchbar
    16.08.2024 - 23.08.2024
    ab € 949,00
  • buchbar
    06.09.2024 - 13.09.2024
    ab € 949,00
  • buchbar
    13.09.2024 - 20.09.2024
    ab € 949,00
  • buchbar
    20.09.2024 - 27.09.2024
    ab € 949,00
  • buchbar
    27.09.2024 - 04.10.2024
    ab € 949,00
  • buchbar
    04.10.2024 - 11.10.2024
    ab € 810,00