Mit Dampf zum Brockengipfel

  • Sommerausflug im Traditionszug durch den Harz
  • Angebotsnummer:
    248729
  • Reisedauer:
    1 Tag
  • Züge und Bahnen:
  • Länder und Region:
    Deutschland, Harz, Sachsen-Anhalt
  • ab € 105
  • zur Anfrage

So erfahren Sie den Harz: Es zischt, es dampft, es stampft … mitten durch die magische Bergwelt des Harzes bis hoch hinauf zum Brocken. Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB) sind mit 25 Dampflokomotiven eines der letzten großen Dampfabenteuer weltweit. Erleben Sie die Dampflokomotiven auf ihrem Streckennetz mit einer Spurweite von 1.000 mm bei unserer Sonderzugfahrt mit dem Traditionszug im atemberaubenden Einsatz von Wernigerode zum Brocken.

Programm:

Samstag, 7. August 2021

Ihre Harzreise beginnt am Morgen mit einem Bustransfer von Hannover bzw. mit der Fahrt im Harz-Berlin-Express ab Berlin/Potsdam nach Wernigerode, der bunten Stadt am Harz. Dort erwarten Sie die Traditionswagen der Harzer Schmalspurbahnen. Nun geht es wie zu Großmutters Zeiten unter vollem Dampf hinauf zum Brocken. Er ist mit seinen 1.142 m ü. NN der höchste Berg im Norden Deutschlands und liegt im Nationalpark Harz. An schönen Tagen kann man von der Kuppe bis zum Großen Inselsberg in Thüringen, zum Köterberg im Weserbergland und zum Petersberg nördlich von Halle an der Saale schauen. An Bord dieses Sonderzuges, der von einer historischen Dampflokomotive geführt wird, erhalten Sie ausführliche Streckenerklärungen von der HSB Reiseleitung. Unterwegs gibt es von den offenen Plattformen aus in der wunderschönen Landschaft des Nationalparks Harz herrliche Fotomotive.

Sie mögen es besonders nostalgisch? Dann empfehlen wir Ihnen die Reise im exklusiven Salonwagen 1. Klasse. Die Polsterung und die Stoffbespannung der Wände sind in königsblau/gold gehalten, in Kombination mit Vorhängen vor den Fenstern und den Holzverkleidungen aus heller Eiche genügt dieser Wagen auch den verwöhntesten Ansprüchen. Das Original des fast komplett neu aufgebauten Wagenkastens ist über 100 Jahre alt, die Innenausstattung entspricht dem Stil der 1920er Jahre.

Auf dem Brocken angekommen, ist ein 2-stündiger Aufenthalt vorgesehen. Hier können Sie das Brockenhaus besuchen, das eine beeindruckende Ausstellung über die wechselvolle Geschichte des Brockens beherbergt. Verschiedene Restaurationen laden zum Mittagessen oder Kaffeetrinken ein. Gegen 15:00 Uhr bringt Sie unser Dampfzug in gemütlichem Tempo zurück nach Wernigerode, wo der bequeme Reisebus bzw. der Harz-Berlin-Express zur Heimreise auf Sie wartet.

  • Gruppenreise ab Hannover mit Bustransfer 
  • Gruppenreise ab Berlin/Potsdam mit Anreise im Harz-Berlin-Express

Leistungen:

• Bustransfer von Hannover bzw. Anreise im Harz-Berlin-Express
  ab Berlin/Potsdam nach Wernigerode u.z.
• Fahrt im historischen Traditionszug mit Dampflok über die Brockenbahn
• Platzreservierung im Bus bzw. im Harz-Berlin-Express sowie im Sonderzug
• Besuch der Ausstellung im Brockenhaus
• HSB Reiseleitung mit Streckenerklärungen
• DERPART Reisebegleitung

Hinweise:

• Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
  Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden informieren wir Sie 
  hierüber spätestens 28 Tage vor Reiseantritt.
• Gruppengröße max. 60 Personen
  Ab 30 Personen Einsatz eines 2. Reiseleiters
• Diese Reise ist nur eingeschränkt barrierefrei.
  Bei Mobilitätseinschränkungen beraten wir Sie gern.
• Es gelten die am Reisetermin gültigen behördlichen Regelungen für
  Deutschland.
• Wir empfehlen den Abschluss einer Corona-Schutz Versicherung.

 

Wenn Sie sich für die Reise interessieren, können Sie uns gerne schreiben. Wir werden uns baldmöglichst bei Ihnen melden.
Kontaktinformationen
gewünschtes Reisedatum - optional