Eisenbahn Zauber Schweiz

Lassen Sie sich verzaubern von Bergen, Seen und Panoramareichen Bahnstrecken!

Auf der Route "Top Attraktionen" reisen Sie von Luzern über die berühmte Golden Pass Linie zum Genfer See und im Glacier Express von Zermatt nach Chur, Zudem haben Sie Gelegenheit das Jungfraujoch zu erklimmen, einen Abstecher auf die Schynige Platte zu unternehmen oder zum Aussichtsberg Nr1 im Wallis, aufs 3089m hohe Gornergrat zu reisen.
5 Tage / 4 Nächte entlang der Grand Train Tour of Switzerland, so einfach kann Reisen sein. Und das Beste daran, in den Topdestinationen Luzern, Interlaken, Montreux und Zermatt können Sie Ihren Aufenthalt ganz individuell verlängern.
Verlauf:
1.Tag:
Anreise mit der Bahn von der Schweizer Grenze nach Luzern.
Übernachtung / Frühstück im 3*-Hotel in Luzern.

2.Tag: Heute geht es auf die erste Etappe der Golden Pass Linie. Im Luzern-Interlaken-Express reisen Sie über den Brünigpass von Luzern nach Interlaken-Ost (z.B. Luzern ab 09:06h/Interlaken Ost an 10:55h). Am Nachmittag bleibt ihnen noch genug Zeit für eine Ausflug in die Berge. Wie wäre es mit einer Fahrt zum Top of Europe, dem 3454m hohen Jungfraujoch (zubuchbar)? Oder einer nostalgischen Fahrt auf die Schynige Platte (zubuchbar)?
Übernachtung / Frühstück im 3*-Hotel in Interlaken.

3.Tag: Die Reise geht weiter über die Golden Pass Linie. Von Interlaken reisen Sie entlang des Thuner Sees in Richtung Spiez und durchs liebliche Simmental nach Zweisimmen. Die Montreux Berner Oberland Bahn übernimmt die Weiterfahrt vorbei an Gstaad in Richtung Montreux am Genfersee. (z.B. Interlaken Ost ab 09:28h/ Montreux an 13:13 mit MOB GoldenPass Belle Epoque)
Übernachtung / Frühstück im 3*-Hotel in Montreux

4.Tag: Vom Genfer See folgen Sie dem Lauf der Rhône nach Visp und steigen um auf die schmalspurige Matterhorn Gotthard Bahn. Steil hinauf geht die Fahrt über mehr als 1000 Höhenmeter ins Bergsteigerdorf Zermatt (z.B. Montreux ab 10:42h / Zermatt an 13:14h
Den Nachmittag in Zermatt haben Sie zur freien Verfügung. Unser Tipp: Fahren Sie mit der Zahnradbahn hinauf zum 3089m hohen Gornergrat (zubuchbar).  Bei gutem Wetter bietet sich Ihnen ein Ausblick auf 29 Viertausender und das berühmte Matterhorn.
Übernachtung / Frühstück im 3*-Hotel in Zermatt.

5.Tag: Auf gehts zur 5.Etappe. Steigen Sie ein in den langsamsten Schnellzug der Welt, den Glacier Express. Steil hinunter geht die Fahrt hinunter nach Visp, um dann dem Lauf der jungen Rhône in Richtung Oberwald zu folgen. Durch den Furkabasistunnel wird Andermatt erreicht. Über enge Serpentinen überwindet der Panoramazug den Anstieg zum 2033m hohen Oberalppass. Während der Fahrt wird Ihnen auf Wunsch ein Mittagessen serviert (zubuchbar). Nach der Passhöhe geht es hinunter durchs Tujetsch nach Disentis. Die Rhätische Bahn übernimmt den Zug. Durch die imposante Rheinschlucht wird am frühen Nachmittag Chur erreicht, wo Sie den Panoramazug verlassen. Die SBB bringt Sie weiter in Richtung Schweizer Grenze (Ankunft 17 - 18h)
Bild für Eisenbahn Zauber Schweiz
Leistungen:
  • Swiss Travel Pass "Grand Train Tour of Switzerland Top Attractions" für alle Bahnfahrten laut Verlauf, inkl. 50% Ermäßigung auf Bergbahnfahrten
  • alle erforderlichen Platzreservierungen und Zuschläge
  • je 1 x Übernachtung/Frühstück m 3*-Hotel in Luzern, Interlaken, Montreux und Zermatt
  • Transfer Bahnhof - Hotel - Bahnhof in Zermatt
  • Reiseführer Alpenbahnen
  • ausführlicher Reiseverlauf

zubuchbare Leistungen:

Rundfahrt Berner Oberland Interlaken Ost - Jungfraujoch retour
  • April/Mai und September/Oktober     99,-€
  • Juni/Juli/August                                110,-€

Ausflug Schynige Platte Interlaken Ost - Schynige Platte und retour 33,50€

Gornergratbahn Zermatt
  • Mai/Juni und September/Oktober      46,-€
  • Juli/August                                          54,-€

Tagesteller Glacier Express               32,-€
3-Gang-Menü Glacier Express           45,-€
 
Bitte wählen Sie eine Saison aus: