Costa Verde Express

Eine entspannte und doch außergewöhnliche Art Nordspanien zu entdecken, ist die Bahnreise mit dem Costa Verde Express. Der außergewöhnliche Zug fährt seit 1983 auf der mit rund 1.000 km längsten Schmalspurstrecke Europas.


Ihre Vorteile:
 
  • Reise auf der längsten Schmalspurstrecke Europas
  • Besondere kulinarische Erlebnisse der nordspanischen Küche
  • Wenn der Zug im Bahnhof steht, können Sie organisierte Ausflüge mitmachen, an Bord entspannen oder den Ort auf eigene Faust erkunden
  • Nächtl. Fahrtunterbrechungen im Bahnhof
  • mehrsprachige Reiseleitung (auch deutsch)
Verlauf:

1. Tag: Bilbao – Santander (M/A).
Begrüßung am Bahnhof La Concordia in Bilbao um 10 Uhr an Bord des Zuges. Besichtigung der Stadt mit Eintritt in das berühmten Guggenheim-Museum. Das Mittagessen nehmen Sie auf der Fahrt nach Santander im Zug ein. Am Nachmittag Ankunft in Santander und Zeit zur freien Verfügung. Abendessen in einem der Restaurants der Stadt. Wer möchte, hat danach Gelegenheit das Casino von Santander zu besuchen.

2. Tag: Santander – Santillana del Mar – Arriondas (F/M/A).
Morgens Ankunft in Cabezón de la Sal. Im Bus fahren Sie in den mittelalterlichen Ort Santillana del Mar sowie zu den Höhlen von Altamira. Mittagessen in Santillana del Mar. Rückkehr zum Zug und Weiterfahrt nach Asturien. Hier besichtigen Sie Ribadesella. Abendessen und Übernachtung in Arriondas.

3. Tag: Arriondas – Picos de Europa – Candás (F/M/A).
Fahrt in das Fürstentum Asturien und Besuch des Cangas de Onís und des wunderschönen Nationalparks Picos de Europa. Anschließend führt die Tour zum Enol-See und zum Wallfahrtsort Santurio de Covadonga. Rückkehr zum Zug. Mittagessen während der Zug nach Candás fährt. Nachmittags besichtigen Sie die antike Stadt Avilés, die ihren wertvollen historischen Kern bewahrt hat. Abendessen und Übernachtung im Zug in Candás.

4. Tag: Candás – Oviedo – Gijón – Luarca (F/M/A).
Heute besichtigen Sie Oviedo, die Hauptstadt Asturiens. Anschließend Weiterfahrt zur Küstenstadt Gijón, wo Sie das Mittagessen einnehmen und etwas Freizeit genießen. Am Nachmittag geht es im Zug weiter nach Luarca, der weißen Stadt an der grünen Küste.

5. Tag: Luarca – Ribadeo – Viveiro (F/M/A).
Morgens Ankunft in Ribadeo, in Galizien gelegen. Hier haben Sie Zeit für individuelle Besichtigungen und nehmen das Mittagessen ein. Am Nachmittag geht es im Zug weiter in die Küstenstadt Viveiro. Die hübsche Hafenstadt mit ihren Glasveranden ist auch als Wallfahrtsort das „Lourdes Galiciens“ bekannt. Abendessen und Übernachtung an Bord des Zuges in Viveiro.

6. Tag: Viveiro – Santiago de Compostela (F/M).
Morgens erreichen Sie Ferrol. Hier verabschieden Sie sich von der Crew und setzen Ihre Reise nach Santiago de Compostela im Bus fort. Nach der Ankunft besichtigen Sie die Hauptstadt Galiziens, die auch Ziel aller Pilger auf dem Jakobsweg ist. Nach der Besichtigung nehmen Sie Ihr Abschiedsessen im Parador Reyes Católicos ein. Ende der Reise um ca. 16 Uhr.

Programmänderungen vorbehalten.

F=Frühstück, M=Mittag-, A=Abendessen
 
Bild für Der Costa Verde Express © Costa Verde Express Der Costa Verde Express © Costa Verde Express
Leistungen:
 
  • Fahrt und 5 Nächte im Costa Verde Express
  • Verpflegung lt. Programm inkl. Wein/Kaffee während den Mahlzeiten
  • begleitete Ausflüge im komfortablen Reisebus lt. Programm
  • mehrsprachige Reiseleitung (auch deutsch)
  • Reisedokumentation


COSTA VERDE EXPRESS
Spaniens erster Touristikzug (Wagenmaterial des El Transcantábrico Clásico) verfügt über 5 Schlafwagen mit 26 Suiten (max. 54 Passagiere), 4 Loungewagen (u. a. Restaurant, Bar, Tanzfläche, Bibliothek). Die vier Waggons sind wahrhafte Eisenbahn-Schmuckstücke. Alle Waggons sind miteinander verbunden.


So wohnen Sie:
ZD/ZE: Die Suiten verfügen über Bad mit Dusche (Dampfbadvorrichtung, 220 Volt Steckdose), WC und Doppelbett, Kofferablage, Minibar, Safe, Kleiderschrank, Nachttisch, Telefon, Klimaanlage und Heizung.


Gut zu wissen:
 
  • Auf Anfrage senden wir Ihnen das Programm in umgekehrter Richtung von Santiago de Compostela nach Bilbao zu. Reisetermine und Preise siehe Preistabelle.


Da die Testmöglichkeiten während einer Rundreise oft sehr eingeschränkt sind und um unseren Gästen einen reibungslosen Ablauf garantieren zu können, führen wir für unsere Gruppenreisen die 2-G-Regel ein. Ab 01. Dezember 2021 ist die Teilnahme an unseren begleiteten Reisen nur mehr für vollständige Geimpfte oder Genesene möglich.

Das Angebot versteht sich vorbehaltlich Verfügbarkeit bei Festbuchung!

 
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
  • Bilbao – Santiago de Compostela
    02.07.2022 - 07.07.2022
    ab € 3.500,00
  • Santiago de Compostela – Bilbao
    09.07.2022 - 14.07.2022
    ab € 3.500,00
  • Bilbao – Santiago de Compostela
    16.07.2022 - 21.07.2022
    ab € 3.500,00
  • Santiago de Compostela – Bilbao
    23.07.2022 - 28.07.2022
    ab € 3.500,00
  • Bilbao – Santiago de Compostela
    10.09.2022 - 15.09.2022
    ab € 3.500,00
  • Santiago de Compostela – Bilbao
    17.09.2022 - 22.09.2022
    ab € 3.500,00
  • Bilbao – Santiago de Compostela
    24.09.2022 - 29.09.2022
    ab € 3.500,00
  • Santiago de Compostela – Bilbao
    01.10.2022 - 06.10.2022
    ab € 3.500,00
  • Bilbao – Santiago de Compostela
    08.10.2022 - 13.10.2022
    ab € 3.500,00
  • Santiago de Compostela – Bilbao
    15.10.2022 - 20.10.2022
    ab € 3.500,00
  • Bilbao – Santiago de Compostela
    22.10.2022 - 27.10.2022
    ab € 3.500,00