Glacier und Bernina Express erstklassig im Winter

FRÜHBUCHERRABATT* bei BUCHUNG bis 30.11.2020

Gruppenreise mit Bahnurlaub.de-Reiseleitung ab/bis Basel!

Genießen Sie eine winterliche Reise über die schönsten und berühmtesten Panormastrecken der Schweizer Alpen. Sie reisen von Anfang an komfortabel und bequem in der 1. Klasse und wohnen in ausgesuchten Hotels in der Alpenstadt Chur und im Bergsteigerdorf Zermatt.
Unsere Reise lässt kaum einen Wunsch offen. 
  • Abendliche Stadtführung durch die älteste Stadt der Schweiz, die Alpenstadt Chur
  • Bündner Menü im Traditionsrestuarant des Romantikhotel Stern
  • Panoramafahrt im Bernina Express Chur - Tirano und Tirano - Alp Grüm
  • Abendessen auf Alp Grüm in aussichtsreicher Lage direkt gegenüber des Palügletschers
  • Glacier Express Chur - Zermatt
  • Tag in Zermatt zur freien Gestaltung
1.Tag: Anreise
Individuelle Anreise nach Basel. Ihre Bahnurlaub.de-Reiseleitung erwartet Sie zur gemeinsamen Weiterfahrt um ca. 14.30 Uhr im Bahnhof Basel SBB. Fahrt über Zürich und entlang Zürichsee und Walensee in die Alpenstadt Chur (an ca. 17h).
Spaziergang zum direkt am Bahnhof gelegenen Hotel.
Abendliche Stadtführung "SAGENhaftes Chur" bei Laternenschein. Anschliessend gemeinsames Abendessen im Traditionsrestaurant des Romantikhotel Stern in der Churer Altstadt.
Übernachtung im 4*-Hotel ABC in Chur.
 
2.Tag: Tagesausflug Bernina Express
Frühstück.Gang zum Bahnhof. Fahrt von Chur im Panoramawagen des Bernina Express über die bautechnisch einmalige Albulastrecke der Rhätischen Bahn hinauf ins Engadin. Vorbei an St. Moritz und Pontresina geht es weiter zur Berninapasshöhe auf 2253m ü.M., dem höchstgelegenen Durchgangsbahnhof Europas. Unterwegs passieren Sie den Morteratschgletscher und den Cambrenagletscher. Danach folgt eine faszinierende Talfahrt auf der Alpensüdseite zur Endstation Tirano im italienischen Veltlin auf nur 429m ü.M.. Ohne Zahnstange überwindet die Berninabahn auf kürzester Distanz über 1.800 Höhenmeter. In Tirano haben Sie Gelegenheit zum Bummel durch die Altstadt oder einem italienischen Imbiss. Am Nachmittag Rückfahrt im Bernina Express zur aussichtsreich gelegenen Station Alp Grüm, direkt gegenüber des Palügletschers. Abendessen im gemütlichen Berggasthaus. Anschießend Rückfahrt über Pontresina - Albulastrecke nach Chur. Ankunft am Abend.
Übernachtung im 4*-Hotel ABC in Chur.
 
3.Tag: Glacier Express
Frühstück. Gelegenheit zum Stadtbummel. Am späten Vormittag steht der Glacier Express für Sie bereit. Steigen Sie ein zur Panoramafahrt durch die Rheinschlucht und über den 2033m hohen Oberalppass in Richtung Rhônetal.
Nach Chur schlängelt sich der berühmte Panoramazug durch die imposante Rheinschlucht, den Swiss Grand Canyon, und weiter entlang des Vorderrheins in Richtung Disentis. Die Matterhorn Gotthard Bahn übernimmt den Zug und es geht mit Zahnradantrieb steil hinauf zum Oberalppass. Während der Fahrt wird Ihnen im Panoramawagen am Platz ein feines Glacier Plättli serviert. Nach der Passhöhe geht es über enge Serpentinen steil hinunter nach Andermatt und durch das Reusstal zum 15,5km langen Furkabasistunnel. Weiter geht Ihre Reise nun entlang der jungen Rhône und durchs liebliche Goms hinunter bis nach Visp. Nun gilt es nochmals einen Anstieg über mehr als 1000 Höhenmeter zu überwinden, um in das berühmte Bergsteigerdorf Zermatt zu gelangen. Gepäcktransfer und Spaziergang zum Hotel.
Gemeinsames Abendessen.
Übernachtung im 4*-Le Mirabeau Hotel & Spa in Zermatt.
 
4.Tag: Zermatt
Der Tag in Zermatt steht Ihnen zur freien Verfügung. Es gibt viel zu entdecken in dem kleinen Ort. Wir empfehlen Ihnen die Fahrt mit der Zahnradbahn zum aussichtsreichen Gornergrat (zubuchbar). Bei guter Sicht bietet sich Ihnen ein phantastischer Ausblick auf 29 Viertausender, darunter natürlich das berühmte Matterhorn. Unsere Reiseleitung gibt Ihnen gerne Tipps für weitere Unternehmungen.
Möchten Sie am Abend eine der schmackhaften Käsespezialitäten des Wallis geniessen? Kein Problem, gerne können Sie mit uns in einem gemütlichen Restaurant bei Raclette oder Käsefondue Ihre Schweizreise ausklingen lassen (zubuchbar).
Übernachtung im 4*-Le Mirabeau Hotel & Spa in Zermatt.
 
5. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf die Rückreise. Abfahrt Zermatt ca. 09:30. Steil hinunter geht die Fahrt durchs Mattertal bis nach Visp. Nach dem Umstieg bringt Sie die SBB durch den Lötschbergbasistunnel, vorbei an Spiez und Bern wieder an die Schweizer Grenze nach Basel SBB (an ca. 13h). Individuelle Weiterreise.
Bild für Glacier und Bernina Express erstklassig im Winter
Leistungen:
  • alle Bahnfahrten in der Schweiz in der komfortablen 1. Klasse
  • alle erforderlichen Zuschläge und Platzreservierungen
  • Bernina Express Chur - Tirano und Tirano - Alp Grüm im Panoramawagen
  • Glacier Express Chur - Zermatt im Panoramawagen
  • 2 x Übernachtung/ Frühstück im 4* Hotel ABC in Chur
  • 2 x Übernachtung/Frühstpck im 4*-Le Mirabeau Hotel & Spa in Zermatt
  • Gepäcktransfer Zermatt Bahnhof-Hotel-Bahnhof
  • Bahnurlaub.de-Reiseleitung ab/bis Basel SBB
  • 1 x Bündner Menü im Restaurant Romantik Hotel Stern in der Altstadt von Chur (1. Abend)
  • 1 x Abendessen Alp Grüm (2. Abend)
  • 1 x Mittagsimbiss (Glacier Plättli) im Panoramawagen des Glacier Express  (am Platz serviert)
  • 1 x Abendessen im Hotel in Zernatt 4-Gang Menü  (3. Abend)
  • Reiseführer Glacier- und Bernina Express

zubuchbare Leistungen:
  • Käsefondue oder Raclette am Abschlussabend in Zermatt
  • DB An-/Abreise in 1. Klasse
  • Gornergratbahn Zermatt kann beim Reiseleiter vor Ort gebucht werden

Was Sie wissen sollten:
  • Mindestteilnehmer: 15  / maximale Teilnehmer: 25
  • Teilnehmer aus dem Raum München reisen über St. Margrethen an und treffen in Zürich bzw. Chur auf die Gruppe. Auf der Rückreise verlassen sie die Gruppe in Bern. Gäste aus dem Raum Stuttgart treffen in Zürich auf die Gruppe und verlassen die Gruppe auf der Rückfahrt in Bern.
  • Die Reise ist nicht barrierefrei, gerne beraten wir Sie auf Anfrage im Detail.
  • Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmer bis 4 Wochen vor dem Reisetermin kann die Reise durch den Veranstalter abgesagt werden
  • Witterungsbedingte Fahrplan- und Programmänderungen bleiben grundsätzlich vorbehalten
  • bei Buchung einer Vor- oder Verlängerungsnacht kann sich der Preis für die DB An-/Abreise erhöhen.

FRÜHBUCHERRABATT* Frühbucherrabatt von 40,-€ je Teilnehmer bereits im Grundpreis berücksichtigt
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
  • *Den Frühbucherrabatt von 40,-€ haben wir für Sie bereits berücksichtigt!
    24.01.2021 - 28.01.2021
    ab € 1.158,00
  • Den Frühbucherrabatt von 40,- € haben wir für Sie bereits berücksichtigt!
    28.03.2021 - 01.04.2021
    ab € 1.158,00