Dresden und Sächsische Schweiz

Hotline: 0800 / 70 70 787
Angebot 25-217329
4-tägige individuelle Rundreise nach Dresden mit Übernachtung im Pullmann Dresden Newa Hotel
buchbar vom:
01.04.2019 - 25.04.2019
26.04.2019 - 29.06.2019
30.06.2019 - 29.08.2019
30.08.2019 - 05.10.2019
06.10.2019 - 31.10.2019
Reisedauer:
4 Tage
Züge und Bahnen:
Schmalspurbahn, Kirschnitztalbahn, Lösnitzdackel
Länder & Regionen:
Deutschland, Elbsandsteingebirge, Sachsen

Reisebeschreibung:
Dresden und Sächsische Schweiz
„Lößnitzdackel“ © Kati Schmidt
Dresden gilt als eine der schönsten Barockstädte Europas. Doch auch Dresdens Umgebung hat Einzigartiges zu bieten, wie die historischen Verkehrsmittel Lößnitzgrundbahn, eine der ältesten Schmalspurbahnen Deutschlands, und Kirnitzschtalbahn, eine Straßenbahn, die durch die Felsenlandschaft des Elbsandsteingebirges fährt.


Ihre Vorteile
 
  • Fahrten mit der Lößnitzgrundbahn und der Kirnitzschtalbahn
  • Schifffahrt „Stadtfahrt zu Wasser“ mit der Sächsischen Dampfschifffahrt

 

„Lößnitzdackel“ © Kati Schmidt
„Lößnitzdackel“ © Kati Schmidt
Bild 1
Bild 1
Verlauf:

1. Tag: Anreise nach Dresden in Eigenregie. Beginnen Sie Ihren Aufenthalt mit einer Schifffahrt und entdecken Sie Dresden von der Elbe aus mit den Schiffen der ältesten Raddampferflotte der Welt! Die Rundfahrt führt von der Dresdner Altstadt mit Blick auf die historischen Sehenswürdigkeiten bis zum berühmten Blauen Wunder und zurück. Start: 15 Uhr ab Terrassenufer, Dauer: ca. 90 Minuten.

2. Tag: Sächsische Schweiz oder große Stadtrundfahrt durch Dresden (F). S-Bahn-Fahrt von Dresden nach Bad Schandau. Kirnitzschtalbahnfahrt in die Sächsische Schweiz (Endstation „Lichtenhainer Wasserfall“). Zurück wieder mit der Kirnitzschtalbahn nach Bad Schandau und der S-Bahn nach Dresden. Alternativ buchbar: „Große Stadtrundfahrt Dresden“ (bitte bei Buchung angeben): Fahrt mit dem Doppeldeckerbus durch die Elbmetropole. Das Ticket gilt den ganzen Tag. Im Ticket enthalten ist eine Zwingerführung, Fürstenzugführung, Führung rund um die Frauenkirche und ein Nachtwächterrundgang.

3. Tag: Lößnitzdackel & Moritzburg (F). Straßenbahn-Fahrt nach Radebeul. Fahrt mit einer der ältesten Schmalspurbahnen, der Lößnitzgrundbahn, nach Moritzburg. Besichtigung des imposanten und einzigartig gelegenen Jagdschlosses von August dem Starken. Nutzen Sie die Zeit für einen Bummel zum Fasanenschlösschen und zum Leuchtturm in Moritzburg, bevor die Fahrt wieder zurückgeht. Optional: Weinoder Sekt-Führung (gegen Aufpreis, Anmeldung erforderlich).

4. Tag: Abreise (F). Individuelle Rückreise.

 
Leistungen:
 
  • 3 Nächte/Frühstück (=F) im geb. Hotel
  • 1x Schifffahrt mit der Sächsischen Dampfschifffahrt
  • 1x Tageskarte VVO Verbundraum für die S-Bahn (Dresden-Bad Schandau-Dresden)
  • 1x Tageskarte für die Kirnitzschtalbahn (Bad Schandau-Lichtenhainer Wasserfall-Bad Schandau)
  • 1x Tageskarte VVO 2 Zonen für die Straßenbahn (Dresden-Radebeul-Dresden)
  • 1x Fahrt mit der Lößnitzgrundbahn
  • 1x Eintritt Schloss Moritzburg (ohne Führung)
  • Reisedokumentation


So wohnen Sie
Pullman Dresden Newa:
4-Sterne Hotel nahe der hist. Altstadt u. des Bahnhofs.


Zubuchbare Ausflüge
 
  • Große Stadtrundfahrt Dresden (Alternative zu Ausflug Sächsische Schweiz) kostenlos
  • Schloss Wackerbarth (Wein- oder Sektführung, inklusive 3er Wein- oder Sektprobe) 18 € p.P.

 
Bitte wählen Sie einen Zeitraum aus:

Saisonzeiträume:   Preis  
  01.04.2019 -  25.04.2019 
ab 321,00 €
  26.04.2019 -  29.06.2019 
ab 341,00 €
  30.06.2019 -  29.08.2019 
ab 333,00 €
  30.08.2019 -  05.10.2019 
ab 341,00 €
  06.10.2019 -  31.10.2019 
ab 321,00 €