Sommerliche Abendstunden mit Dinner auf Schienen

Hotline: 0800 / 70 70 787
Angebot 68-216787
Sommerliche Abendstunden mit Dinner auf Schienen Freitag, 14. Juni 2019
Reisedauer:
1 Tag
Züge und Bahnen:
Sonderzug, AKE-Rheingold
Länder & Regionen:
Deutschland

Reisebeschreibung:
Einsteigen und Genießen! Erleben Sie eine stimmungsvolle Nostalgiefahrt im historischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD entlang der schönsten Landschaften um Mosel, Rhein und Saar, die sich im Licht der milden Abendsonne von ihrer romantischsten Seite zeigen. Und damit nicht genug – denn das Genusserlebnis bezieht sich nicht nur auf eine besondere Fahrt mit tollen Ausblicken, auf Wunsch verwöhnen wir Sie mit einem exklusiven 3-Gang-Menü inkl. Begrüßungssekt in unseren „rollenden Restaurants“. Gerne servieren wir Ihnen dazu korrespondierende Weine. Zudem haben Sie die einmalige Möglichkeit, Plätze im legendären Aussichtswagen mit Glaskanzel zu reservieren. Bei einem leckeren Aperitif und kleinen Snacks lässt sich die Reisezeit dort besonders gut verbringen. Wer einfach nur die reine Fahrt im Sonderzug genießen möchte, kann vorab Sitzplätze im originalen Rheingold Großraum- oder Abteilwagen buchen. Hier erwarten Sie komfortable Sitze, die über eine große Beinfreiheit verfügen. Erleben Sie einen geselligen Abend und fahren Sie mit dem AKE-RHEINGOLD dem Sonnenuntergang am Rhein entgegen.

 

Verlauf:

Reiseroute:

Ihre nostalgische Reise beginnt ab Trier Hbf und führt Sie entlang des sonnenverwöhnten Moseltalsüber Cochem bis nach Koblenz und weiter entlang des Rheins an den romantischen Städtchen Boppard und Bingen vorbei.Geprägt von malerischen Fachwerkorten und mittelalterlichen Burgen, ist das UNESCO-Weltkulturerbe Mittelrheintal der Inbegriff der „Rheinromantik“. Werfen Sie einen Blick auf die berühmte Loreley, ehe wirdem Flussverlauflinksrheinisch weiterfolgen in Richtung Mainz und derNibelungenstadt Worms. Über Ludwigshafen, die urige Weinstadt Neustadt,Kaiserslautern, Saarbrückenund Völklingen mit dem UNESCO-Weltkulturerbe Völklinger Hütte verläuft die weitereFahrtan der schönen Saar entlang. Verträumt schlängelt sich der Nebenfluss der Mosel durch Weinberge, Felslandschaften und atemberaubende Steilhänge.Erleben Sie die schönsten Weinorte der Saarstrecke wie Serrig, Saarburg oder Kanzem. ÜberKonz und Karthausgeht es nach ca. 5 Stunden genussvoller Fahrt wieder zurück zum Trierer Hauptbahnhof.
 
Trier Hbf (Einstieg)

 
Leistungen:
 
  • Ca. 5-stündige Rundfahrt im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Aussichts-, Club- und Speisewagen;
  • Sitzplatzreservierung;
  • Live-Moderation zu den Sehenswürdigkeiten;
  • Persönliche AKE-Reiseleitung


Reisepreis:
69,- € p. P. im AKE-RHEINGOLD-Großraum- oder Abteilwagen
99,- € p. P. im AKE-RHEINGOLD-Speisewagen inkl. Begrüßungssekt und 3-Gang-Menü
129,- € p. P. im AKE-RHEINGOLD-Aussichtswagen inkl. Aperitif und Häppchen*
* nur 22 Plätze verfügbar


Zustieg
Trier Hbf
Abfahrt:ca. 17:00 Uhr, Ankunft: ca. 22:00 Uhr