Brohl und Andernach - Rheinromantik, Dampferlebnis und Naturspektakel

Hotline: 0800 / 70 70 787
Angebot 68-216505
Tagesfahrt mit dem AKE-RHEINGOLD Samstag –27.04.2019
Reisedauer:
1 Tag
Züge und Bahnen:
Brohltalbahn, Dampfzug, Sonderzug, AKE-Rheingold
Länder & Regionen:
Deutschland

Reisebeschreibung:
Die Fahrt mit dem AKE-RHEINGOLD führt zunächst in das malerische Brohltal. Bekannt für seine Mineralbrunnen ist der Ort Brohl, wo der Umstieg in ein weiteres nostalgisches Gefährt erfolgt, nämlich in einen Dampfzug der Brohltalbahn mit der historischen Lok11sm. Während der Fahrt „unter Volldampf“ können links und rechts entlang der Schmalspurbahn bis nach Oberzissen und zurück nach Brohl große und kleine Besonderheiten, wie die Kaiserhalle, entdeckt werden. Im Anschluss bringt der AKE-RHEINGOLD seine Gäste nach Andernach, eine der ältesten Städte Deutschlands. Das bezaubernde Städtchen kann entweder individuell oder während einer Stadtführung erkundet werden. Andernach bietet seinen Besuchern nicht nur eine herrliche Stadtkulisse, sie ist auch die Heimat des welthöchsten Kaltwasser-Geysirs, welcher per Schiff erreichbar ist. Wer möchte, kann den Ausbruch des Geysirs hautnah miterleben.

 


Leistungen:
 
  • An- und Abreise im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Aussichts- und/oder Clubwagen und Speisewagen
  • Sitzplatzreservierung
  • Fahrt mit dem Dampfzug der Brohltalbahn ab Brohl nach Oberzissen und zurück, ca. 4 Stunden Aufenthalt in Andernach
  • Persönliche AKE-Reiseleitung


Reisepreis
Dortmund, Bochum, Essen, Duisburg 99,- € p.P.
Düsseldorf, Solingen 89,- € p.P.
Leverkusen 79,- € p.P.

Aufgrund einer Gleissperrung der Hohenzollernbrücke können wir leider am Reisetermin Köln Hbf nicht anfahren. Alternativ werden wir mit unserem Sonderzug in Hürth-Kalscheuren halten. Alle Gäste, die den Zustieg Köln Hbf gebucht haben, erhalten von uns kostenfrei mit den Reiseunterlagen ein Nahverkehrsticket des VRS für den Gesamtbereich Köln am Reisetag. (Jeweils eines für Hin- und Rückfahrt.) Mit diesem Ticket können sie bequem vom Kölner Hauptbahnhof, oder allen anderen Nahverkehrshalten in Köln, nach Hürth-Kalscheuren fahren. Ebenso können sie das Ticket aber auch nutzen, um nach Leverkusen-Schlebusch zu kommen und dort in den AKE-RHEINGOLD einzusteigen – je nachdem wie es Sie günstiger ist.


Fakultativ buchbar
Stadtführung in Andernach: 10,- € p.P.
Besuch des Kaltwasser-Geysirs inkl. Schiffsfahrt: 15,- € p.P.


Zustiege: Dortmund · Bochum · Essen · Duisburg ·Düsseldorf · Solingen · Leverkusen