Eine Spektakuläre Reise durch die Schweiz

Hotline: 0800 / 70 70 787
Angebot 82-213767
8-tägige begleitete Reise durch die Schweiz mit Bahn, Postauto und Schiff
Reisedauer:
8 Tage
Länder & Regionen:
Schweiz, Graubünden, Zentralschweiz, Berner Oberland, Tessin

Reisebeschreibung:
Eine Spektakuläre Reise durch die Schweiz
Gelmerbahn

Mit dieser einzigartigen Rundreise durch die Schweizer Alpen haben wir für Sie einen bunten Strauss mit den schönsten Bahnen und eindrücklichen Naturerlebnissen zusammengestellt:
  • unterirdische Mühlen bei Le Locle
  • Saut du Doubs
  • Golden Pass
  • Vierwaldstättersee
  • Gotthard Panorama Express
  • Monte Generoso
  • Palm Express
  • Glacier Express und Dampfbahn Furka-Bergstrecke
  • Grimselwelt mit Gelmerbahn
  • Aareschlucht
  • Harder Kulm


Neuchâtel
Neuchâtel
Lac des Brenets
Lac des Brenets
Saut du Doubs
Saut du Doubs
Höhlenmühlen am Col des Roches
Höhlenmühlen am Col des Roches
Golden Pass oberhalb Genfer See
Golden Pass oberhalb Genfer See
Golden Pass am Brienzer See - unterwegs in Richtung Brünigpass
Golden Pass am Brienzer See - unterwegs in Richtung Brünigpass
Luzern
Luzern
Gotthard Panorama Express Panoramazug und Schiff
Gotthard Panorama Express Panoramazug und Schiff
Bergstation Fiore di Pietra Monte Generoso
Bergstation Fiore di Pietra Monte Generoso
Palm Express Bus am Luganer See
Palm Express Bus am Luganer See
Glacier Express am Oberalppass
Glacier Express am Oberalppass
Dampfbahn Furka-Bergstrecke
Dampfbahn Furka-Bergstrecke
Hotel Handeck (c)Grimselwelt.ch
Hotel Handeck (c)Grimselwelt.ch
Gelmersee
Gelmersee
Aareschlucht (c)Aareschlucht.ch
Aareschlucht (c)Aareschlucht.ch
Interlaken
Interlaken
Verlauf:
03.09.2019: Anreise nach Neuchâtel (A):
Individuelle Anreise nach Basel. Gemeinsame Fahrt (Basel SBB ab 15.03h) durch den Schweizer Jura über Delémont, Biel nach Neuchâtel im Dreiseenland (an ca. 16.30h). Stadtführung in Neuchâtel.  Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant in der Altstadt. Übernachtung / Frühstück im ***-Hotel in Neuchâtel in Zimmern mit Seeblick.

04.09.2019: Saut du Doubs und unterirdische Mühlen bei Le Locle (F/A): Nach dem Frühstück beginnt Ihr Ausflug in den Schweizer Jura. Mit der Bahn geht die Fahrt über La Chaud-de-Fonds nach Le Locle und weiter nach Les Brenets. Mit dem Schiff fahren Sie über den See zum imposanten Saut du Doubs, dem 27m hohen Wasserfall des Doubs, der hier die Grenze zu Frankreich bildet. Nach dem Bootsausflug in der sanften Naturlandschaft des Doubs bringt Sie ein Bus zu den unterirdischen Mühlen von Le Locle. Im Rahmen einer Führung erfahren Sie Interessantes über die im Fels über drei Etagen angelegten Mühlen. Sie werden beeindruckt sein. Am Nachmittag Rückfahrt mit Bus und Bahn zurück zum Neuenburger See. Gemeinsames Abendessen / Übernachtung / Frühstück im ***-Hotel in Neuchâtel.

05.09.2019: Golden Pass + Sonnenuntergangsfahrt Vierwaldstätter See (F/A): Vom Neuenburger See reisen Sie zum Genfer See. In Montreux erwartet Sie der Panorama Zug der Montreux Oberland Bahn zur Reise über die Golden Pass Linie. Vom Ufer des Genfersees bringt Sie der Schmalspurzug durch die Weinberge steil hinauf in Richtung Saanenland und Gstaad. In Zweisimmen übernimmt die BLS die Fahrt. Durchs Simmental wird Spiez am Thuner See und schließlich Interlaken erreicht. Noch einmal erfolgt ein Wechsel. Mit dem komfortablen Luzern-Interlaken-Express der Zentralbahn reisen Sie entlang Brienzer See und über den Brünigpass weiter in Richtung Luzern. Die Fahrt über die Goldenpass ist eine abwechslungsreiche Reise über drei Pässe und durch 6 Kantone. Tiefblaue Seen,  sattgrüne Täler und die abwechslungsreiche Bergwelt machen aus dieser rund 5-stündigen Bahnreise ein beeindruckendes Reiseerlebnis. Am späten Nachmittag wird Luzern am Vierwaldstättersee erreicht. Den Tag lassen Sie bei einer Sonnenuntergangsfahrt und einem feinen Abendessen auf dem See ausklingen. Übernachtung / Frühstück im ***-Hotel in Luzern.

06.09.2019: Gotthard Panorama Express (F/A): Die Reise mit dem Gotthard Panorama Express beginnt am Vormittag am Bahnhofsquai. Es geht an Bord eines Schiffes der Vierwaldstättersee Schifffahrt. Genießen Sie die sanfte Fahrt über den See und die stets wechselnden Ausblicke. In Flüelen erwartet Sie der Panoramazug der SBB zur Weiterfahrt über die historische Gotthard Bergstrecke. Steigen Sie ein zur Panoramafahrt hinauf zur Kirche von Wassen, durch den Gotthardscheiteltunnel und über zahlreiche Kehren und durch Tunnel hinunter zum Luganer See. Dabei erfahren Sie Geschichten und Geschichtliches zur Region und zur Bahn. Am Nachmittag wird Lugano erreicht. Gelegenheit zum Stadtbummel. Gemeinsames Abendessen und Übernachtung / Frühstück im ***-Hotel in Lugano.

07.09.2019: Monte Generoso + Palm Express  (F/A):  Am Vormittag unternehmen Sie einen Ausflug zum Monte Generoso. Mit der Zahnradbahn erklimmen Sie von Capolago aus den 1700m hohen Aussichtsberg an der Grenze zu Italien. Die Bergstation wurde nach Plänen des bekannten Schweizer Architekten Mario Botta erneuert. Seit 2017 ist die "Fiore di Pietra" der Öffentlichkeit zugänglich. Nach der Rückkehr zum Hotel bringt Sie der Palm Express Bus vom Ufer des Luganer Sees zum Comersee bis Chiavenna und nach einer kurzen Pause durchs Bergell und den atemberaubenden Malojapass hinauf ins Engadin. Entlang der Oberengadiner Seen wird am Abend St. Moritz erreicht. Gemeinsames Abendessen und  Übernachtung / Frühstück im ***-Hotel in St. Moritz

08.09.2019: Glacier Express + Dampfbahn Furka-Bergstrecke + Grimsel (F/A): Heute heisst es früh Aufstehen. Bereits um 07.00 Uhr verlässt der erste Glacier Express St. Moritz. Nehmen Sie Platz im langsamsten Schnellzug der Welt, am Platz im Panoramawagen wird Ihnen das Frühstück serviert. Bei Kaffee, Gipfeli und Brötchen können Sie die Aussicht auf die UNESCO-Welterbestrecke Albula genießen. Über zahlreiche Kehren und das berühmte Landwasserviadukt schlängelt sich der  Panoramzug hinunter nach Chur, der ältesten Stadt der Schweiz. Nach dem Fahrtrichtungswechsel durchfahren Sie die imposante Rheinschlucht mit Ihren beeindruckenden Felswänden, bald ist Disentis erreicht. Die Matterhorn Gotthard Bahn übernimmt den Zug und die Fahrt geht steil hinauf zum 2033m hohe Oberalppass. Ebenso steil und über enge Kehren wird Andermatt erreicht. Hier verlassen Sie den Panoramazug, mit dem Regionalzug geht die Fahrt weiter durchs Urserental und den Furkabasistunnel nach Oberwald. Gelegenheit zum Mittagsimbiss. Nach dem modernen Premium Panoramazug am Morgen erleben Sie am Nachmittag Dampfnostalgie pur. Die Fahrt mit der Dampfbahn Furka-Bergstrecke ist ein einmaliges und eindrückliches Erlebnis. Steil hinauf geht die Fahrt mit dem Dampfzug vorbei an der historischen Siedlung Gletsch zum Furkascheiteltunnel. An der Station Furka auf 2160m Höhe wird ein Halt eingelegt. Bis zur Eröffnung des Basistunnels befuhren die Glacier Express Züge zwischen Juni und Oktober diese Strecke. Nach dem Halt bringt Sie der Dampfzug durchs Tal der Furkareuss hinunter nach Realp und zurück zur Matterhorn Gotthard Bahn. Noch einmal durchfahren Sie den Basistunnel nach Oberwald. Von hier geht es über Gletsch und den Grimselpass hinüber in die Grimselwelt. Abendessen und Übernachtung / Frühstück im Hotel und Naturresort Handeck.

09.09.2019: Besichtigung Grimselwelt + Gelmerbahn + Aareschlucht +  Harder Kulm (F/A):  Nach dem Frühstück entdecken Sie die Grimselwelt. Der Tag beginnt mit einer Fahrt auf der tollkühn trassierten Gelmerbahn. Die ehemalige Kraftwerksbahn galt lange Jahre mit 106% Steigung als steilste Seilbahn Europas. Zeit für einen kurzen Spaziergang am idyllisch gelegenen Gelmersee. Nach der Talfahrt Transfer zur Gerstenegg zur Besichtigung der beeindruckenden Kraftwerksanlagen der Kraftwerke Oberhasli. Im Grimselgranit liegen die Anlagen zur Stromerzeugung mit Wasserkraft. Ein Blick in die Kristallkluft gehört ebenso zum Programm. Am Mittag Weiterfahrt zur Aareschlucht. Gelegenheit zum Mittagsimbiss und Spaziergang durch die imposante Aareschlucht. Weiterfahrt nach Meiringen. Die Zentralbahn bringt Sie entlang des Brienzer Sees nach Interlaken. Krönender Abschluss Ihrer Spektakulären Reise durch die Schweiz ist das Abendessen auf Interlakens Hausberg Harder Kulm. Bei einem währschaften Röstiessen können Sie Ihre Erlebnisse Revue passieren lassen. Und bei gutem Wetter haben Sie zudem einen Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau. Übernachtung / Frühstück im ****-Hotel in Interlaken.

10.09.2019:  Rückreise (F): Nach einem feinen Frühstück heisst es Abschied nehmen von der Schweizer Bergwelt. Im direkten ICE reisen Sie entlang Thuner See nach Bern und weiter zur Schweizer Grenze.

Sie möchten noch mehr Berg- und Bahnerlebnisse in der Schweiz? Dann verlängern Sie doch Ihren Aufenthalt in Interlaken und besuchen das 3454m hohe Jungfraujoch? Oder unternehmen eine Fahrt aufs Brienzer Rothorn, zur Schynige Platte oder auf den James Bond Berg Schilthorn. Das Berner Oberland ist reich an Aussichtsbergen. Gerne erstellen wir Ihnen hierzug auf Anfrage ein Angebot.

 
Leistungen:
  • Ab/bis Schweizer Grenze in 1. Klasse
  • Bahnurlaub.de Reiseleitung ab Basel SBB / bis Interlaken
  • alle erforderlichen Zuschläge und Reservationen
  • 2 x Abendessen/Übernachtung/Frühstück im ***-Hotel Alpes et Lacs in Neuchâtel
  • 1 x Übernachtung/Frühstück im ***-Hotel Waldstätterhof in Luzern
  • 1 x Abendessen/Übernachtung/Frühstück im ***-Continental Parkhotel in Lugano
  • 1 x Abendessen/Übernachtung im ***-Hotel Soldanella in St. Moritz
  • 1 x Übernachtung/Frühstück/Abendessen im ***+-Hotel und Naturresort Handeck
  • 1 x Übernachtung/Frühstück  im ****-Hotel Europe in Interlaken
  • 1 x Sonnenuntergangsfahrt mit Abendessen auf Vierwaldstättersee
  • 1 x Frühstück im Glacier Express
  • 1 x Rösti-Essen auf Harder Kulm bei Interlaken
  • Stadtführung Neuchâtel
  • Bootsfahrt Saut du Doubs
  • Besichtigung der Unterirdischen Mühlen am Col des Roches bei Le Locle, inkl. Führung
  • Fahrt über Golden Pass von Montreux nach Luzern
  • Gotthard Panorama Express (Schifffahrt Luzern - Flüelen, Panoramawagenfahrt über Gotthard Bergstrecke von Flüelen nach Lugano
  • Ausflug mit der Zahnradbahn zum Monte Generoso bei Lugano
  • Palm Express Bus Lugano - Chiavenna - Malojapass -  St. Moritz
  • Glacier Express St. Moritz - Andermatt
  • Fahrt mit dem Dampfzug Oberwald - Realp über die Furka-Bergstrecke (2.Klasse)
  • Fahrt über den Grimselpass
  • Besichtigung der Kraftwerksanlagen der Grimselwelt und der Kristallkluft
  • Fahrt mit Europas steilster Windenseilbahn, der Gelmerbahn
  • Besuch der Aareschlucht
  • Reiseführer Alpenbahnen


Mindestteilnehmer: 12 / maximale Teilnehmer: 20

Die Reise ist nicht barrierefrei, bitte kontaktieren Sie uns für detaillierte Informationen.

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmer bis 4 Wochen vor dem Reisetermin kann die Reise durch den Veranstalter abgesagt werden.

Witterungsbedingte und fahrplanbedingte Programmänderungen bleiben grundsätzlich vorbehalten.


 
Bitte wählen Sie einen Termin aus:

Termin:   Preis  
  03.09.2019 -  10.09.2019 
ab 2.399,00 €