Unterwegs zwischen den Meeren

Schleswig-Holstein, das „Land zwischen den Meeren“, ist mehr als eine Region, es versprüht ein Lebensgefühl voller Frische und Bodenständigkeit.


Ihre Vorteile:
 
  • Halligbahnen Dagebüll und Lüttmoorsiel
  • Angelner Dampfeisenbahn
  • Reisetermin während der Kieler Woche
Verlauf:

1. Tag: Anreise nach Heide in Eigenregie (A).
Gegen 18.00 Uhr Begrüßung durch die Reiseleitung im 4-Sterne Hotel Nordica. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Sylt (F).
Regelzugfahrt auf die größte der Nordfriesischen Inseln nach Westerland auf Sylt. Sie haben zunächst Zeit, Westerland individuell zu erkunden. Nach der Mittagspause lernen Sie während einer dreistündigen Rundfahrt im Oldtimerbus die wohl berühmteste deutsche Insel kennen. Rückfahrt im Regelzug nach Heide. Spaziergang oder Transfer zum Hotel.

3. Tag: Nordfriesland per Bahn (F).
Heute unternehmen Sie einen Ausflug zu zwei Küstenschutzbahnen Nordfrieslands. Mit dem Bus fahren Sie zunächst zur 9 km langen Halligbahn. Nach einer kurzen individuellen Mittagspause in Dagebüll geht es weiter zur Halligbahn Lüttmoorsiel – Nordstrandischmoor. Am späten Nachmittag Busfahrt zurück nach Heide.

4. Tag: Von der Nord- an die Ostsee (F/M).
Mit Regionalzügen geht es über Neumünster nach Kiel. Mit dem Fördedampfer genießen Sie die herrliche Überfahrt über die Kieler Förde nach Laboe. Dort unternehmen Sie einen gemütlichen Spaziergang entlang der traumhaften Promenade bis zum „U-Boot auf dem Strand“. Im Anschluss besuchen Sie das weltbekannte Wahrzeichen der Kieler Förde – das 85 Meter hohe „Marine-Ehrenmal“ (mit Fahrstuhl erschlossen). Auf der Aussichtsplattform haben Sie einen einzigartigen Blick über die Ostsee bis zu den dänischen Inseln (wetterabhängig). In einem Benz-Oldtimercharterbus geht es zur Schönberger Museumsbahn, wo Sie eine Führung erhalten. Am späten Nachmittag Oldtimer-Charterbusfahrt nach Kiel. Nutzen Sie die Gelegenheit Kiel zu erkunden oder ein Abendessen direkt an der Kieler Förde einzunehmen.

5. Tag: Kieler Woche (F).
Heute findet in Kiel, anlässlich der Kieler Woche, die weltbekannte „Windjammer“ statt. Ein Charterbus bringt Sie nach Holtenau, wo Sie an der Förde die Ausfahrt der unzähligen riesigen echten Windjammer und mittleren Segler im Parade-Verband hautnahe erleben. Nach einer individuellen Mittagspause bringt Sie der Charterbus zurück ins Kieler Zentrum. Nachmittags haben Sie Zeit, dort die Kieler Woche zu genießen.

6. Tag: Angelner Dampfeisenbahn und Raddampfer (F/A).
Nach dem Frühstück bringt Sie ein Regelzug nach Süderbrarup. Mit der Angelner Dampfeisenbahn fahren Sie weiter zur idyllischen Kleinstadt Kappeln. Im Anschluss Fahrt mit dem Raddampfer Schlei Princess. Busfahrt nach Süderbrarup, von dort Weiterfahrt nach Kiel. Am Abend steht eine Feuerwerksfahrt auf der Kieler Förde mit dem Raddampfer „Freya“ auf dem Programm. Auf der rund fünfstündigen Schiffsrundfahrt genießen Sie ein reichhaltiges Dinnerbuffet.

7. Tag: Hamburg und Rückreise (F).
Zug nach Hamburg (Gepäckaufbewahrung in Schließfächern). Dort besuchen Sie das Miniatur Wunderland in der Speicherstadt. Anschließend individuelle Heimreise.

Programmänderungen vorbehalten.

F=Frühstück, M = Mittagessen, A=Abendessen
 
Bild für Kieler Woche © Angelner Museumsbahn Kieler Woche © Angelner Museumsbahn
Leistungen:
 
  • 6 Nächte in Hotels
  • Verpflegung lt. Programm
  • Bahnfahrten lt. Programm ab Heide bis Hamburg inkl. aller Zuschläge in der 2. Klasse auf reservierten Plätzen (sofern möglich)
  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm
  • Busfahrten lt. Programm
  • Reiseleitung ab Heide / bis Hamburg
  • Reisedokumentation


So wohnen Sie
3 Nächte im 4-Sterne Nordica Hotel in Heide sowie 3 Nächte im 3-Sterne Inter-City Hotel in Kiel.
Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC.


Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
späteste Absage bis 28 Tage vor Anreise


Da die Testmöglichkeiten während einer Rundreise oft sehr eingeschränkt sind und um unseren Gästen einen reibungslosen Ablauf garantieren zu können, führen wir für unsere Gruppenreisen die 2-G-Regel ein. Ab 01. Dezember 2021 ist die Teilnahme an unseren begleiteten Reisen nur mehr für vollständige Geimpfte oder Genesene möglich.

Das Angebot versteht sich vorbehaltlich Verfügbarkeit bei Festbuchung!

 
Wenn Sie sich für die Reise interessieren, können Sie uns gerne schreiben. Wir werden uns baldmöglichst bei Ihnen melden.
Kontaktinformationen
gewünschtes Reisedatum - optional