Rovos Rail - The Pride of Africa

Hotline: 0800 / 70 70 787
Angebot 3-189010
3-Tage-Reisebaustein ab Pretoria/bis Durban bzw. umgekehrt
buchbar vom:
01.01.2019 - 30.09.2019
01.10.2019 - 31.12.2019
01.01.2020 - 30.04.2020
01.05.2020 - 30.09.2020
01.10.2020 - 31.12.2020
Reisedauer:
3 Tage
Züge und Bahnen:
Länder & Regionen:
Südafrika

Reisebeschreibung:
Rovos Rail - The Pride of Africa
Genießen Sie Luxus pur bei einer Fahrt in den großzügigen und elegant mit dunklem Holz verkleideten Abteilen und lassen Sie sich von der feinen Küche sowie den exzellenten südafrikanischen Weinen verwöhnen. Der bis ins letzte Detail liebevoll renovierte Zug bietet für maximal 72 Passagiere Platz.

 
Höhepunkte:
 
  • Strecke Pretoria - Durban
  • Nostalgie auf Schienen
  • Die stilvolle Art des Reisens

 

Bild 1
Bild 1
Verlauf:
 
1. Tag - Von Pretoria nach Elandslaagte
Am Vormittag verlässt der Zug den Rovos Rail-Bahnhof in Capital City und Sie können die vielfältige Landschaft genießen. Um die Mittagszeit kommen die Drakensberge, das höchste Gebirge des südlichen Afrikas, in Sicht. Der Zug fährt auf den Majuba Hill, einem Schauplatz während des 1. Burenkrieges. Hier fand im Jahr 1881die entscheidende Schlacht zwischen britischen und burischen Streitkräften statt, die diesen Krieg beendete. Anschließend führt die Reise nach Elandslaagte, einem Schauplatz des zweiten Burenkrieges.

2. Tag - Nambiti Game Reserve
Heute unternehmen Sie bereits am frühen Morgen eine Pirschfahrt durch das Nambiti Private Game Reserve. In dem etwa 55 Quadratkilometer großen Reservat erwartet Sie eine große Artenvielfalt und Sie bekommen mit etwas Glück auch die Big Five: Löwe, Leopard, Elefant, Nashorn und Büffel zu Gesicht. Halten Sie Ihre Kameras bereit! Am Nachmittag erreichen Sie Ladysmith. Hier haben Sie die Möglichkeit, entweder an einer Pirschfahrt durch das Spioenkop Reserve wo sich unter anderem weiße Nashörner, Giraffen und verschiedene Antilopenarten befinden teilzunehmen oder Sie unternehmen eine Tour zu den Schlachtfeldern von Spioenkop.

3. Tag - Von Spioenkop nach Durban
Sie fahren an Steilhängen entlang hinab zur Lions River Station. Dort besuchen Sie die bekannte Ardmore Keramik Galerie, die als größte Keramik-Manufaktur in Südafrika gilt. Hier werden außergewöhnliche Kunstwerke aus Ton gefertigt, die sogar in vielen Galerien in Europa und Übersee zu finden sind. Anschließend führt Sie die Reise durch das Tal der 1.000 Hügel in Richtung Küste. Am Nachmittag erreichen Sie Durban, das Ziel Ihrer Reise.


Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

 
Leistungen:
Leistungen, die überzeugen
 
  • 2 Zugübernachtungen in der von Ihnen gewählten Kategorie und Strecke
  • Vollpension
  • Alle Getränke an Bord des Zuges
  • 24 Std. Butler-Service
  • Ausflüge mit Englisch sprechender Reiseleitung


Der Zug
Der Rovos Rail besteht aus 16 Schlafwagen mit 36 Suiten sowie zwei Restaurantwagen, einem Salonwagen mit Bar und einem Aussichtswagen am Ende des Zuges. Es werden maximal 72 Gäste befördert. Die Restaurantwagen und der Salon sind klimatisiert. Die Bordsprache ist Englisch.


Ihre Suiten
Alle Suiten verfügen über ein separates Bad mit Dusche/WC, Klimaanlage, Föhn, Sitzecke, Minibar sowie eine Tee- und Kaffeezubereitung.
Die Sitzecke der 9 m² großen Pullmann-Suite wird am Abend zu einem komfortablen Bett umgebaut.
Die 11 m² großen Deluxe-Suiten verfügen über eine zusätzliche Sitzecke und zum Teil über Eck angeordnete Betten oder ein Doppelbett. Die Royal-Suite erstreckt sich über die halbe Waggonlänge und bietet mit 16 m² zudem ein geräumiges Bad mit einer Badewanne im viktorianischen Stil.


Hinweis
Pro Person in einer Doppel-Suite.


TERMINE

Pretoria - Durban

Jan. 12
Feb. 9
Mar. 9
Apr. 6
Aug. 17
Sep. 28

Durban - Pretoria
Jan. 15
Feb. 12
Mar. 12
Apr. 9
Aug. 20

 
Bitte wählen Sie einen Zeitraum aus:

Saisonzeiträume:   Preis  
  01.01.2019 -  30.09.2019 
ab 1.285,00 €
  01.10.2019 -  31.12.2019 
ab 1.395,00 €
  01.01.2020 -  30.04.2020 
ab 1.310,00 €
  01.05.2020 -  30.09.2020 
ab 1.280,00 €
  01.10.2020 -  31.12.2020 
ab 1.390,00 €