11. Dresdner Dampfloktreffen

Hotline: 0800 / 70 70 787
Angebot 286-183560
Reisedauer:
3 Tage
Züge und Bahnen:
Länder & Regionen:
Deutschland, Sachsen

Reisebeschreibung:

Erleben Sie die Faszination Eisenbahn in all ihren Varianten. Außerdem erwarten Sie beste Fotomotive mit zahlreichen Dampflokomotiven vor der Kulisse des historischen Ringlokschuppens sowie bei einer spektakulären Sonderfahrt.



Verlauf:

Freitag, 12. April 2019

Sie reisen im InterCity nach Dresden und beziehen gegen 13 Uhr im 3-Sterne Ibis-Hotel Dresden in der Fußgängerzone, nahe dem Dresdner Hauptbahnhof Quartier. Danach besuchen Sie das 11. Dresdner Dampfloktreffen. Hier finden Sie sehr schöne Fotomotive, unter anderem vor dem historischen Ringlokschuppen. Abends besteht für Sie die Möglichkeit an der in Deutschland einmaligen Nachtfotoparade teilzunehmen (Extra Kosten – Limitierte Plätze!). Individuelle Rückkehr zu Ihrem Hotel.

Samstag, 13. April 2019 

Heute starten Sie mit einem Dampflok-Sonderzug zu einer spektakulären  Rundfahrt über Meißen und Nossen nach Großschirma u.z.. Bei der Fahrt können Sie die Dampflok in voller Aktion erleben. Außerdem erwartet Sie eine Führung durch den Dresdner Hauptbahnhof.                                                          

Sonntag, 14. April 2019

Genießen Sie am Sonntagvormittag einen Rundgang durch das Verkehrsmuseum Dresden. Die Ausstellung zeigt unter anderem Stationen der sächsischen und deutschen Eisenbahngeschichte an Hand wertvoller Originale und Modelle. Am Nachmittag treten Sie gegen 14 Uhr die Heimreise an.



Leistungen:

• Bahn-Gruppenreise ab Hannover/Berlin incl. Platzreservierung 2. Klasse
• 2 Übernachtungen mit Frühstücksbüfett  im 3-Sterne Ibis-Hotel Dresden
• Eintritt zum 11. Dresdner Dampfloktreffen
• Transfer zum Veranstaltungsgelände
• Führung „Dresden und der Hauptbahnhof“
• Dampfzugfahrt ins Dresdner Umland
• Besuch des Verkehrsmuseums Dresden
• Reisebegleitung

Hinweise:

• Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.
Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden informieren wir Sie hierüber spätestens 28 Tage vor Reiseantrit
• Gruppengröße max. 30 Personen, ab 30 Personen Einsatz eines 2. Reiseleiters
• Diese Reise ist nur eingeschränkt barrierefrei. Bei Mobilitätseinschränkungen beraten wir Sie gern.