Orient-Express: Venedig - Wien - Budapest

  • Zeitreise mit dem Orient-Express
  • Angebotsnummer:
    172698
  • Züge und Bahnen:
  • Länder und Region:
    Italien, Österreich, Ungarn
  • Kundenbewertung:
    (3.86 von 5)
  • ab € 1.750
  • zur Anfrage
Zeitreise mit dem Orient-Express: Venedig - Wien - Budapest Ihre Vorteile - Vollverpflegung an Bord (exkl. Getränke) - Fahrt mit einem der bekanntesten Züge der Welt Geschichte: Seit über einem Jahrhundert folgt der Venice Simplon-Orient-Express dem endlosen Band der Gleise. Die makellos blau-goldenen Wagen – seit 1883 in Betrieb und unsterblich geworden durch Agatha Christie – boten mit einem großzügigen Artdéco Interieur einen unvergesslichen Service. In den zwanziger und dreißiger Jahren entdeckten der Adel und die Politik den Zug und speisten mit Spionen an einem Tisch. Kurtisanen und Aristokraten, Filmstars, Prominente und Genießer aller Couleur reisten in verschwenderischem Luxus. Durch Kriege und Revolutionen wurden die Wagen des Venice Simplon-Orient-Express in ganz Europa verstreut und der Zug war lediglich ein Schatten seiner selbst.
Ausstattung: Der Venice Simplon-Orient-Express verfügt über 3 Restaurantwagen, einen Piano-Barwagen mit lackierter Holztäfelung und behaglich gepolsterten Sesseln sowie mehrere Schlafwagen. Jeder einzelne prachtvoll restaurierte Wagen ist die gelungene Komposition aus aufwändigen Einlegearbeiten, glitzern dem Kristall und edelgemusterten Stoffen. Glänzendes Holz, poliertes Messing, weiche Handtücher und blütenfrische Betten erwarten Sie. Das komfortable Abteil ist der wunderbare Ort für grandiose Aussichten auf die vorübergleitenden Landschaften. Den Abend beginnt man am besten im exklusiven Barwagen, berühmt für seine köstlichen Drinks und seine einladende Atmosphäre. Mischen Sie sich unter die Gäste aus aller Welt zu einem Erlebnisaustausch an der schönsten Bar auf Gleisen. Zum Gourmet-Dinner begeben Sie sich in einen der drei prachtvollen Restaurantwagen. Jeder einzelne erstrahlt in seiner ursprünglichen Pracht. Feinstes Leinen, französisches Silber und schweres Kristall laden die Sinne ein, sich auf ein phantastisches Essen einzustimmen. Die französischen Chefköche verwöhnen mit einem exzellenten Menü. Die Betten werden tagsüber von Ihrem Steward in bequeme Sitzbänke verwandelt. Jedes Abteil ist ausgestattet mit einem Waschtisch. Toiletten befinden sich am Ende eines jeden Schlafwagens. Auf der englischen Teilstrecke wird für Sie ein Platz im British Pullman reserviert. Den Kanal durchqueren Sie mit dem Eurotunnel Shuttle, die Fahrt dauert ca. 30 Minuten.

Service an Bord: Vom ersten Augenblick an werden sich alle Gäste wie in einer anderen Welt fühlen. Sie werden betreut vom persönlichen Kabinensteward, der, wie das gesamte Personal, dafür sorgt, dass jedes Detail perfekt ist. Die Stewards gehören mit ihrer langen Erfahrung zur Tradition des Venice Simplon-Orient-Express. Wie alles, das den originalen Orient-Express umgibt, so ist auch das Personal Garant für einen Rückblick in eine fast vergessene Epoche. Frühstück, Nachmittagstee und Getränke werden Ihnen in Ihrem Abteil serviert, Mittag- und Abendessen in den eleganten Restaurantwagen. Alle Speisen werden frisch in der bordeigenen Küche vom französischen Chefkoch zubereitet.

Venedig – Wien – Budapest
1. Tag: Abreise aus Venedig (Santa Lucia) um ca. 17.45 Uhr. Über Nacht fahren Sie in die Kaiserstadt an der Donau.

2. Tag: Ankunft in Wien (West) um ca. 9.30 Uhr. Nach dem Frühstück in Ihrem Abteil erreichen Sie Wien. Abreise aus Wien (West) gegen 10.20 Uhr. 
Ankunft in Budapest um ca. 15 Uhr.

Leistungen:
  • 2-tägige Fahrt im Orient-Express
  • 1 Übernachtung im Orient-Express
  • Vollverpflegung während der Bahnfahrt (ohne Getränke)
  • Reisedokumentation
Wenn Sie sich für die Reise interessieren, können Sie uns gerne schreiben. Wir werden uns baldmöglichst bei Ihnen melden.
Kontaktinformationen
gewünschtes Reisedatum - optional