Schweizer Alpenbahnen - eine besondere Auswahl

Hotline: 0800 / 70 70 787
Angebot 82-158410
Erstklassige Bahnreisen abseits von Glacier- und Bernina Express!
buchbar vom:
05.05.2019 - 08.10.2019
Reisedauer:
8 Tage
Länder & Regionen:
Schweiz, Alpen, Berner Oberland

Reisebeschreibung:
Schweizer Alpenbahnen - eine besondere Auswahl
Wengernalp Bahn
Reisen Sie ab Ihrem Heimatbahnhof komfortabel in der 1. Klasse von der Zentralschweiz ins Tessin, weiter ins Wallis und schließlich ins Berner Oberland. Übernachten Sie in den beliebten Feriendestinationen Luzern, Locarno, Zermatt und Grindelwald und lernen Sie dabei die Vielfalt der Schweizer Alpenbahnen und der Regionen kennen.

 

Centovallibahn
Centovallibahn
Gornergratbahn
Gornergratbahn
GOPEX Luganer See
GOPEX Luganer See
Gotthard Panorama Express
Gotthard Panorama Express
Vierwaldstättersee GOPEX
Vierwaldstättersee GOPEX
Jungfraujoch
Jungfraujoch
Verlauf

1.Tag:
Sie reisen ab Ihrem Heimatbahnhof komfortabel in der 1. Klasse und sie erreichen am Nachmittag bequem eine der schönsten Städte der Schweiz - Luzern. Gelegenheit zum Stadtbummel oder zum Besuch des "Verkehrshaus Luzern". Übernachtung/Frühstück im ***Hotel im Zentrum Luzerns

2.Tag: Frühstück im Hotel. Tag zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihen folgende Ausflüge: Bahnfahrt nach Stans zur sensationellen Cabrioseilbahn aufs Stanserhorn (im Swiss Pass inkl.) oder Bahnfahrt nach Alpnachstad zur Fahrt mit einer der steilsten Zahnradbahnen auf den Pilatus (50% Ermäßigung mit Ihrem Swiss Pass). Übernachtung/Frühstück im ***Hotel im Zentrum Luzerns.

3.Tag: Frühstück im Hotel. Der heutige Tag beginnt mit einer Dampfschifffahrt über den Vierwaldstättersee. Sie fahren von Luzern nach Flüelen (Möglichkeit zum Mittagessen) und anschließend mit dem Gotthard Panorama Express in der 1. Klasse nach Lugano. Von hier erfolgt die Weiterfahrt mit dem Interregio oder S-Bahn nach Locarno. Übernachtung und Frühstück im ***Hotel in Locarno.
 
4.Tag: Frühstück im Hotel. Heute haben Sie Zeit das milde Klima des Tessins zu genießen. Unternehmen Sie zum Beispiel einen Ausflug auf dem Lago Maggiore (fakultativ), bummeln Sie durch die Gassen oder entlang des Sees oder fahren Sie hinauf zur Madonna del Sasso, der berühmtesten Wallfahrtkirche des Tessins. Von hier haben Sie einen herrlichen Blick über Locarno und den Lago Maggiore. Übernachtung und Frühstück im ***Hotel in Locarno
 
5.Tag: Frühstück im Hotel. Ihre Rundreise setzt sich nun mit einer Fahrt durchs wildromantische Centovalli fort. Am Morgen besteigen Sie die schmalspurige Centovallibahn. Nach einer knapp zweistündiger Fahrt erreichen Sie das Italienische Domodossola. Nach Ihrem Umstieg auf die Normalspur und Fahrt durch den Simplontunnel ist bald Brig im Kanton Wallis erreicht. Hier steigen Sie um auf die schmalspurige Matterhorn Gotthard Bahn. Die Sie mittels Zahnradantrieb vom Rhonetal um mehr als 1000 Höhenmeter hinauf nach Zermatt bringt. Ankunft gegen Gelegenheit zum Dorfrundgang, zum Besuch des Matterhornmuseums oder zur Fahrt hinauf zum Gornergrat (50 % Ermäßigung) mit seiner grandiosen Aussicht über die Walliser Bergwelt. Übernachtung und Frühstück im ***Hotel in Zermatt.
 
6.Tag: Frühstück im Hotel. Falls Sie am Vortag nicht die Gelegenheit wahrgenommen haben zum Gornergrat hinaufzufahren, so haben Sie an diesem Vormittag noch die Möglichkeit dazu. Mittags (13.13 Uhr) geht Ihre Reise weiter. Zunächst Fahrt mit der Matterhorn Gotthard Bahn hinunter nach Brig zur Weiterfahrt mit der Normalspur über die "alte Lötschbergstrecke" nach Spiez und entlang des Thuner Sees nach Interlaken Ost. Hier steigen Sie nochmals um und erreichen mit der Berner Oberland Bahn Grindelwald. Übernachtung und Frühstück im ***Hotel in Grindelwald.
 
7.Tag:  Frühstück im Hotel. Heute steht in Ihrem Programm eine ganztägige Rundfahrt mit Berner Oberland Bahn, Wengernalpbahn und Jungfraubahn. Abfahrt in Grindelwald um 10.17 Uhr hinauf zur kleinen Scheidegg und weiter hinauf zum Top of Europe, dem Jungfraujoch. Genießen Sie den beeindruckenden Ausblick auf ein riesiges Eismeer und die Bergwelt des Berner Oberlandes. Talfahrt zur Kleinen Scheidegg über Wengen, Lauterbrunnen und Zweilütschinen zurück nach Grindelwald. Sie können Ihre Fahrt an allen Unterwegsbahnhöfen unterbrechen und Ihre Fahrt dann nach Belieben fortsetzen. Übernachtung und Frühstück in Ihrem ***Hotel in Grindelwald.
 
8.Tag: Frühstück im Hotel. Am Morgen treten Sie von Grindelwald aus die Heimreise an. Die Fahrt geht nach Interlaken Ost und von hier im direkten ICE in Richtung Grenze (z. Bsp. Basel SBB an 11.59 Uhr) oder Sie wählen die Fahrt über den Brünigpass mit Umstieg in Luzern zu Ihrem Grenzbahnhof (z. Bsp. Basel SBB an 13.44 Uhr) und weiter zu Ihrem Ausgansort

 

Leistungen:
Bahnfahrt in 1. Klasse ab/bis Heimatbahnhof
Reservierungen und Zuschläge für alle reservierbaren Züge
Transfer bei An- & Abreise in Zermatt
Übernachtung / Frühstück in folgenden Hotels:
  • 2 x  im ***Hotel in Luzerns
  • 2 x  im ***Hotel in Locarno
  • 1 x  im ***Hotel in Zermatt
  • 2 x  im ***Hotel in Grindelwald

Diese  Bahnen sind in Ihrer Rundreise inkludiert:

  • Gotthard Panorama Express (inkl. Schiff)
  • Centovallibahn Locarno - Domodossola
  • Matterhorn Gotthard Bahn Brig - Zermatt
  • Lötschbergstrecke Brig - Spiez
  • Berner Oberland Bahn Interlaken Ost - Grindelwald, Wengen - Lauterbrunnen - Zweilütschinen - Grindelwald
  • Wengernalp Bahn Grindelwald - Kleine Scheidegg - Wengen
  • Jungfraubahn Kleine Scheidegg - Jungfraujoch

folgende Ausflüge sind fakultativ buchbar (50% ermäßigt)

  • Fahrt mit der Pilatusbahn (Luzern)
  • Fahrt mit der Gornergratbahn (Zermatt)

Reiseführer Alpenbahnen

GOPEX ist buchar vom Dienstag bis Sonntag (am Reisetag)

Die Reise ist nicht barrierefrei, bitte kontaktieren Sie uns für detaillierte Informationen.

Witterungsbedingte Fahrplan und Programmänderungen bleiben grundsätzlich vorbehalten.


Bitte wählen Sie einen Zeitraum aus:

Saisonzeiträume:   Preis  
mehr Info
GOPEX verkehrt Dienstag bis Sonntag!
05.05.2019 -  08.10.2019 
ab 1.869,00 €