Gletscher - Palmen - Alpenseen im Frühling

Katalog-Titel:
Bernina-, Glacier-Express und Centovallibahn
Hotline: 0800 / 70 70 787
Angebot 3-235297
Buchbar vom:
15.04.2013 bis: 16.06.2013 , täglich
Reisedauer:
4 Tage
Regionen der Reise:
Schweiz,  Graubünden,  Wallis,  Tessin

Reisebeschreibung:

Landwasserviadukt
Vielleicht die schönste Eisenbahnrundreise durch die Schweiz: Entlang Zürichsee und Walensee reisen Sie nach Graubünden und überqueren im dem Bernina-Express-Panoramawagen den 2.253m hohen Berninapass. Durch das italienische Veltlin gelangen Sie entlang Comer See und Luganer See nach Lugano im Tessin.

Weiter geht es nach Locarno zum Lago Maggiore und mit der Centovallibahn wiederum nach Italien. Von Domodossola kehren Sie durch den 20km langen Simplontunnel wieder zurück in die Schweiz und gelangen nach Zermatt am Matterhorn. Im Premium-Glacier-Express reisen Sie über den 2.033m hohen Oberalppass wieder ins Bündnerland und kehren zu den Ausgangsorten zurück.

...Und dies alles in nur vier kurzweiligen, erlebnisreichen Tagen und zu einem erstaunlich günstigen Reisepreis.

Frühbucher bis 31.1.13 erhalten darüberhinaus noch das Mittagsmenü im Glacier-Express gratis.
     
Bernina-Express
Bernina-Express
Bernina-Express-Bus
Bernina-Express-Bus
Centovallibahn
Centovallibahn
Am Oberalppass
Am Oberalppass
Disentis
Disentis
Rheinbrücke
Rheinbrücke
Reiseverlauf
 
1.Tag: Sie reisen im Zug Ihrer Wahl am ersten Reisetag ab der Schweizer Grenze (bzw. Flughafen)  nach Maienfeld im Rheintal, zwischen Sargans und Chur gelegen. Kurzer Spaziergang vom Bahnhof zum Hotel.
Zum Abendessen empfehlen sich mehrere Gasthäuser im Ortskern von Maienfeld (nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt)
Übernachtung / Frühstück im ***-Swiss-Heidi-Hotel, Maienfeld.
 
 
2. Tag: Am  Morgen fahren Sie mit der S-Bahn von Maienfeld über Landquart nach Chur. Ab dort reisen Sie im Panoramawagen des Bernina-Express über die landschaftlich und technisch einmalige Albulastrecke der Rhätischen Bahn hinauf ins Engadin. Dort wechselt der Zug auf die Berninastrecke und überquert den 2.253m hohen Berninapass. Auf der Alpensüdseite folgt ein faszinierender Abstieg in unendliche vielen Kehren zur Endstation Tirano im italienischen Veltlin.
Sie haben dort Gelegenheit zu einem kurzen Stadtbummel oder auch zum Mittagessen.
Am Nachmittag fahren Sie im komfortablen Bernina-Express-Bus von Tirano durch das Veltlin zum Comer See und weiter zum Luganer See. Reiseziel ist das herrlich gelegene Lugano. Das Hotel befindet sich nur wenige Schritte vom Bahnhof, der Endhaltestelle des Bernina-Express-Busses.
Übernachtung / Frühstück im ***-Hotel in Lugano.
 
 
3.Tag:
Am Morgen fahren Sie mit der S-Bahn von Lugano nach Locarno und weiter mit dem schmalspurigen Lago Maggiore-Express durch das wildromantische Centovalli hinüber nach Domodossola in Italien. Durch den 20km langen Smplontunnel geht es weiter wieder in die Schweiz und mit der Matterhorn-Gotthardbahn von Brig hinauf nach Zermatt am Matterhorn. Transfer zum Hotel.
Fahrplan: Lugano 08.30 - Giubiasco - Locarno 09.27/10.49 - Domodossola - Brig - Zermatt 15.13.
 
Übernachtung / Frühstück im ***-Hotel in Zermatt.
 
 
4.Tag:
Transer zum Bahnhof und Fahrt im Panoramawagen des Premium-Glacier-Express von Zermatt über Brig - Oberwald, durch den 15km langen Furkabasistunnel nach Andermatt im Kanton Uri. In sehr steilen Serpentinen geht es hinauf zum 2.033m hohen Oberalppass. Vorderheinabwärts geht es anschließend über Disentis und durch die imposante Vorderrheinschlucht nach Chur. Im Intercity reisen Sie um 16.09h wieder zurück zur schweizerischen Grenze und ggf. weiter in die Ausgangsorte.
 
 

Leistungen:
  • Bahnfahrt 2. Klasse bzw. 1.Klasse ab/bis Schweizer Grenze (Basel, Schaffhausen, Konstanz oder St.Margrethen) 
  • Panoramawagen im Glacier- und Bernina-Express 
  • Platzreservierungen in allen reservierbaren Zügen
  • Zuschläge Glacier-Express / Bernina-Express / Bernina-Express-Bus 
  • 1 x Übernachtung/Frühstück im ***-Hotel in Maienfeld
  • 1 x Übernachtung/Frühstück im ***-Hotel in Zermatt
  • 1 x Übernachtung/Frühstück im ***-Hotel in Lugano 
  • Transfer Bahnhof - Hotel - Bahnhof in Zermatt
  • Reiseführer Alpenbahnen

Bei Festbuchung bis zum 31.01.13 ist das Mittagsmenü im Glacier-Express inklusive

Das Angebot ist aus Gründen des Bahntarifes für Personen mit ständigem Wohnsitz in der Schweiz nicht buchbar.


Reisepreis pro Person:
Preis Anz. Pers.
im Doppelzimmer (ab/bis Schweizer Grenze) 459
Einzelzimmerzuschlag 70
Fam.-Kinder bis 11 J. im Zustellbett bei 2 Erw. 275
Fam.-Kinder 12-14J. im Zustellbett bei 2 Erw. 325
Aufpreis Fahrt in 1.Klasse (Schweiz) 50
Mittagsmenü im Glacier-Express (b. Bg. bis 31.1.) 0
Mittagsmenü im Glacier-Express (b.Bg. ab 01.02.13) 39
Festpreis für Hund (ab/bis Schweizer Grenze) 199
DB-Anreise 2.Klasse bis 400km 60
DB-Anreise 2.Klasse ab 401km 100
Bahncard-Ermäßigung auf DB-Anreise -20
Reiserücktrittskostenversicherung -bis 5 Tage- 22