Wandern, Weinberge und Winzerstädtchen: Saarlouis - Straßburg

Katalog-Titel:
Flusskreuzfahrt mit MS Modigliani: Saarlouis - Merzig - Saarburg - Cochem - Koblenz - Rüdesheim - Straßburg
Hotline: 0800 / 70 70 787
Angebot 51-222686
Reisedatum:
vom 22.07.2012 bis 26.07.2012
Regionen der Reise:
Hessen,  Straßburg,  Rheinland-Pfalz

Reisebeschreibung:

Flusskreuzfahrt mit MS Modigliani: Saarlouis - Merzig - Saarburg - Cochem - Koblenz - Rüdesheim - Straßburg


Highlights dieser Tour
- Berühmte deutsche Weinregionen
- Deutsche 3-Flüsse-Reise


     
Reiseverlauf
 
1. Tag: Anreise nach Saarlouis – Merzig
Individuelle Anreise nach Saarlouis. Einschiffung am frühen Abend. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie bei einem Begrüßungsdrink die Besatzung der MS Modigliani kennen. Anschließend nehmen Sie Platz im Restaurant, wo Sie Ihr erstes Abendessen an Bord erwartet. Spätabends Ankunft in Merzig.
 
2. Tag: Merzig – Saarburg
Während des Frühstücks beeindruckende genießen Sie dieFahrt durch die berühmte Saarschleife. Die Saar schlängelt sich durch eine reizvolle, bergige Landschaft, in der Sie kleine Inseln ausmachen können. Anschließend erreichen Sie Saarburg, die ehemalige Residenz der Kurfürsten von Trier und das heutige Zentrum des Saarweinhandels. Sie haben Gelegenheit zu einem kleinen Spaziergang auf eigene Faust. Nach dem Mittagessen setzt das Schiff seine Fahrt durch die Bilderbuchlandschaft des Moseltals fort. Herrliche Ausblicke auf Weinberge, Steilhänge und sanfte Täler erwarten Sie. Die Enge des Moseltals hat das Entstehen größerer Städte verhindert und so die anmutige Schönheit der Landschaft bewahrt.
 
3. Tag: Cochem – Koblenz
Vormittags Ankunft in Cochem. Hier werden Sie in einem nahe gelegenen Weinkeller zu einer Weinprobe erwartet. Anschließend empfiehlt es sich das Städtchen bei einem Bummel zu erleben. Dieses Kleinod mittelalterlicher Baukunst ist zu Recht eines der bekanntesten Städtchen an der Untermosel. Bei dem Rundgang durch die romantischen engen Gässchen sollte der Marktplatz mit dem Barockrathaus nicht fehlen. Nachmittags geht die Fahrt weiter moselabwärts nach Koblenz, der Stadt am Zusammenfluss von Rhein und Mosel während im Salon eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen gereicht werden.
 
4. Tag: Koblenz – Rüdesheim
Genießen Sie während des Frühstücks die Weiterfahrt durch eine der schönsten Landschaften Europas. Das Schiff passiert den sagenumwobenen Loreley-Felsen. Burg Pfalzgrafenstein, die Heimburg, Burg Sooneck, Burg Rheinstein, Burg Ehrenfels und viele weitere Burgen und Schlösser liegen eingebettet in bekannten Weinlagen. Ihr Schiff erreicht das alte Weinbaustädtchen Rüdesheim. Die vorzüglichen Weine und die reizvolle landschaftliche Lage haben Rüdesheim zu einem der lebhaftesten Fremdenverkehrszentren am Mittelrhein gemacht. Hier gehen Sie von Bord und der Bummelzug „Winzerexpress“ bringt Sie zu dem in Europa einzigartigen Musikmuseum, das Sie besuchen werden. Nach der Besichtigung empfiehlt sich ein Spaziergang durch die berühmte Drosselgasse zurück zum Schiff. Gegen Mittag legen Sie ab zur letzten Etappe Richtung Straßburg. Am Abend erwartet man Sie zu einem festlichen Galadinner im Restaurant.
 
5. Tag: Straßburg – Heimreise
Nach dem Frühstück Ausschiffung und individuelle Heimreise.
Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an Schleusen, Wasserstände und sonstige navigatorische Umstände bleiben vorbehalten.
 
 
MS Modigliani 3,5 Sterne
Warme Farben und gemütliches Mobiliar in den Kabinen und Gesellschaftsräumen erwarten Sie an Bord eines Prestigeklasse-Schiffes der Reederei CroisiEurope. Die komfortablen Schiffe wurden so gestaltet, dass sie ein Maximum an Platz und Licht bieten. Bereisen Sie mit MS Modigliani die Flüsse Rhein, Main und Donau. Sie werden die verschiedenen Landschaftsformen aus einer völlig neuen Perspektive entdecken.
 
Die Kabinen
Komfortabel ausgestattete Außenkabinen mit Dusche/WC, Föhn, individuell regulierbarer Klimaanlage, Haustelefon, Safe und SAT-TV. Die Kabinen verfügen über ein Doppelbett (auf Wunsch können die Betten einzeln gestellt werden). Oberdeck: Panoramafenster im oberen Teil zu öffnen. Hauptdeck: Panoramafenster, nicht zu öffnen.
 
Ausstattung
- Nichtraucherschiff (Rauchen auf dem Sonnendeck erlaubt)
- Restaurant (1 Sitzung)
- Salon und Bar
- Bibliothek
- Sonnendeck
- Bordshop
 
Technische Daten
Baujahr: 2001
Flagge: Frankreich
Länge: 110 m
Breite: 11 m
Tiefgang: 1,5 m
Stromspannung: 220 V
Anzahl Decks: 3
Besatzung: 35
Passagiere: 156
Kabinen: 78
Kabinengröße: ca. 12 qm
Bordsprache: deutsch, französisch
Bordwährung: Euro

Leistungen:
  • 4 Nächte in der gebuchten Kategorie
  • Vollpension
  • Begrüßungsdrink
  • Galadinner
  • VP plus (Wein, Bier, Wasser und ein Espresso zu den Hauptmahlzeiten)
  • 1 x Kaffee und Kuchen an Bord
  • Tägliche Bordunterhaltung
  • Deutschsprechende Bordreiseleitung
  • Hafengebühren
  • 2 Landausflüge oder 3 Wandertouren laut Reiseverlauf
Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • An- und Abreise
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben (z.B. Getränke an der Bar)
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung
Gut zu wissen
Preiswerte Hotelübernachtungen in Straßburg auf Anfrage.
 
Bahnfahrpreise auf Anfrage


Reisepreis pro Person:
Preis Anz. Pers.
3-Bett-Außenkabine Hauptdeck 579
2-Bett-Außenkabine Hauptdeck 688
2-Bett-Außenkabine Oberdeck 796
2-Bett-Außenkabine Hauptdeck Einzelbelegung 906
2-Bett-Außenkabine Oberdeck Einzelbelegung 1.014