Der Kaiserlich-Königliche Strom

Katalog-Titel:
Donau-Flusskreuzfahrt mit dem Schiff Mozart: Passau - Budapest - Bratislava - Wien - Passau
Hotline: 0800 / 70 70 787
Angebot 51-222630
Reisedatum:
vom 28.07.2012 bis 04.08.2012
Regionen der Reise:
Bayern,  Ungarn,  Budapest,  Slowakei,  Österreich,  Wien

Reisebeschreibung:

Donau-Flusskreuzfahrt mit dem Schiff Mozart: Passau - Budapest - Bratislava - Wien - Passau


Das Flusskreuzfahrtschiff verbindet höchsten Komfort mit der eleganten Atmosphäre eines First-Class-Hotels. Erstklassige Ausstattung, dezente Dekorationen, aufeinander abgestimmte Farben und Materialien erwarten Sie. Kenner sprechen vom Traumschiff schlechthin, wenn es um die Mozart geht. Lassen Sie sich an Bord von der charmanten Crew verwöhnen. Der Wellnessbereich mit dem Schwimmbad im Bug bietet einen Panoramablick auf die Donau.

Highlights dieser Tour
- Kaiserstadt Wien
- Wachau mit Stift Melk

     
Restaurant
Restaurant
2-Bett(Sofa)-Kabine
2-Bett(Sofa)-Kabine
Suite
Suite
Wohnraum Suite
Wohnraum Suite
Reiseverlauf
 
1. Tag: Anreise
Individuelle Anreise nach Passau. Ab 16 Uhr beginnt die Einschiffung und um 18 Uhr heißt es dann „Leinen los“ zu einer unvergesslichen Donaukreuzfahrt.
 
2. Tag: Melk
Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit das Benediktinerstift Melk bei einer Führung kennen zu lernen. Im Anschluß ist noch genügend Zeit um im beeindruckenden Stiftsgarten zu spazieren, bevor Sie wieder an Bord gebracht werden.
 
3. Tag: Esztergom - Budapest
Sie haben die Wahl, ob Sie die abwechslungsreiche Landschaft des Donauknies an Bord genießen oder am fakultativen Ausflug „Esztergom-Donauknie“ (Ausflugsende Budapest) teilnehmen wollen. Ihre Wahl wird immer die Richtige sein. Nach dem Abendessen haben Sie die Möglichkeit das nächtliche Flair dieser pulsierenden Stadt beim Abendausflug „Budapest bei Nacht“ kennen zu lernen.
 
4. Tag: Budapest
Am Vormittag startet der Ausflug „Stadtrundfahrt Budapest“ auf dem Sie die prächtigen Barockbauten, das Parlament, den Heldenplatz und selbstverständlich die Kettenbrücke kennen lernen. Nach dem Mittagessen beginnt der Ausflug „Puszta“, Sie sehen die ungarische Tiefebene sowie eine unvergessliche Vorstellung ungarischer Reitkunst. Genießen Sie während des Abendessens die pittoreske Ausfahrt Budapest.
 
5. Tag: Bratislava
Entspannen Sie am Vormittag an Bord. Am Nachmittag beginnt die Stadtbesichtigung Bratislava. Die slowakische Hauptstadt mit dem St. Martins Dom, dem Grassalkovich Palais und dem Burghügel mit dem wunderschönen Panoramablick wird Ihnen gefallen.
 
6. Tag: Wien
Nach dem Frühstück beginnt die Stadtrundfahrt durch die Kulturmetropole Wien. Am Nachmittag können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden oder am Ausflug „Schloss Schönbrunn“ teilnehmen. Abends können Sie den abendlichen Zauber der Metropole beim Ausflug „Wien bei Nacht“ erleben.
 
7. Tag: Krems
Der heutige Ausflug führt zunächst nach Dürnstein. Nach einem Stadtrundgang durch das „Juwel der Wachau“ geht es weiter nach Göttweig. Besichtigung Stift Göttweig und Rückfahrt nach Krems, wo eine Weinprobe der Wachauer Weine den Ausflug abrundet.
 
8. Tag: Abreise
Nachdem das Schiff Mozart um 09.30 Uhr in Passau angekommen ist, beginnt die Ausschiffung und der Transfer zum Bahnhof.
 
 
Das Schiff Mozart
- An Bord verwöhnt Sie die Mannschaft mit einer reichen Erfahrung in der Betreuung von Gästen auf Flusskreuzfahrten.
- Bordunterhaltung: klassische Konzerte, Lesungen, kurze Vorträge, Unterhaltungsmusik u.v.m.
- Vielfältiges Ausflugsprogramm mit unterschiedlichen Themen von sportlich aktiv bis zu „Studienreisen light“.
- Verpflegung an Bord (Vollpension): hochwertige Qualität mit überwiegend landestypischen und regionalen Speisen.
- Garantierte Qualität der Servicestandards an Bord.
- Höchste Sicherheitsvorkehrungen an Bord.
- Moderne Schiffstechnik, die internationalen Standards entspricht.
 
WILLKOMMEN AN BOARD
Was kann erholsamer sein als eine Reise an Bord dieses schwimmenden First-Class-Hotels? Die Mozart verbindet puren Wohlfühlkomfort mit Innovation. Während der Fahrt genießen Sie die vorbeiziehenden Landschaften von der Lounge oder vom Sonnendeck aus. Das Café Amadeus kredenzt erlesene Kaffeespezialitäten und die faszinierenden Gegensätze entlang der Donau werden Sie begeistern. Eine gastliche Atmosphäre und ein 4,5 Sterne-Komfort - auf einem der schönsten Flüsse Europas erwarten Sie. Erleben Sie malerische Landschaften und kulturelle Höhepunkte auf der Donau zwischen Passau, Wien, Budapest und dem Donaudelta. Im Restaurant verwöhnt Sie „Ihr“ Tischsteward mit den erlesenen Köstlichkeiten der Küche und der Sommelier empfiehlt Ihnen gerne die passenden Weine zu den einzelnen Gängen. Noch eine Attraktion der Reise ist der Wellnessbereich der Mozart - mit Indoor-Pool mit Blick über die Donau, Sauna, Whirlpool, Kosmetik, Massage - alles, was der gestresste Körper begehrt, wird Ihnen hier geboten. Bademäntel können Sie an Bord ausleihen, Ihr Koffer wird damit nicht belastet. Am Abend entdecken Sie das reichhaltige Bordprogramm, die unterschiedlichsten Cocktails Ihres Barkeepers oder Sie ziehen sich auf Ihre 20 qm große Kabine zurück, die Ihnen alles bietet, was zu einem First-Class-Hotel gehört: Minibar, Satelliten-TV, Telefon, Föhn, individuell einstellbare Klimaanlage und selbstverständlich ist auch der WLAN-Anschluss in jeder Kabine vorhanden. Die Juniorsuiten bieten noch mehr Platz - 40 qm, aufs Beste ausgestattet. Die Kabinen und Juniorsuiten auf dem Tamino-Deck verfügen über einen französischen Balkon. Für alle, die den Luxus der Mozart und die herrliche Reise genießen wollen und trotzdem ein wenig günstiger reisen möchten, empfehlen wir die rechtzeitige Buchung einer der wenigen Innenkabinen, die in Größe und Ausstattung den Außenkabinen entsprechen. Kommen Sie an Bord dieses außergewöhnlichen Flussschiffes und erleben Sie den erstklassigen Komfort. Flusskreuzfahrten mit der Mozart - damit Sie sich noch besser fühlen!
 
Die Kabinen
Die komfortablen Kabinen sind mit Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage (individuell regulierbar), Telefon, TV, Minibar und WLAN ausgestattet. Die 2-Bett-Kabinen verfügen über ein Doppelbett (auf Wunsch können die Betten einzeln gestellt werden). Die Suiten haben einen separaten Wohnbereich. Tamino-Deck: französischer Balkon mit Fenster zum Öffnen. Dorabella-Deck: etwas kleinere Fenster (Öffnen nicht möglich).
 
Ausstattung
- Nichtraucherschiff (Rauchen auf dem Sonnendeck erlaubt)
- Restaurant (1 Sitzung)
- Panoramabar
- Café Amadeus (mit Lese- und Spielbereich)
- Bibliothek
- Konferenzraum
- Sonnendeck (mit Shufflebord)
- Wellnessbereich (mit Innenpool, Sauna und Whirlpool)
- Bord-Shop
- Friseur
 
Technische Daten
Baujahr: 1987
Umbau/Renovierung: 2010
Flagge: Malta
Länge: 120,44 m
Breite: 22,85 m
Tiefgang: 1,60 m
Stromspannung: 220 V
Anzahl Decks: 4
Besatzung: ca. 50
Passagiere: max. 206
Kabinen: 103
Kabinengröße:
2-Bett ca. 20 qm
Suite ca. 40 qm
Bordsprache: deutsch, englisch
Bordwährung: Euro
 

Leistungen:
  • Transfers Bahnhof Passau zum Schiff und umgekehrt
  • 7 Nächte in der gebuchten Kategorie
  • Vollpension
  • Begrüßungscocktail
  • Willkommens- und Abschiedsdinner
  • Bordunterhaltung
  • Deutschsprechende Bordreiseleitung
  • Hafengebühren
  • Donaureiseführer (mit Karte)
  • Audio-System (Kopfhörer) für Ausflüge
Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • An- und Abreise
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben (z. B. Getränke) und Ausflüge
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung
Mindestteilnehmerzahl: 160 Personen
 
Gut zu wissen
- Nichtraucherschiff
- Hinweise für die Buchung einer Garage sowie die Möglichkeit einer Hotelreservierung in Passau erhalten Sie auf Anfrage.
- Für die Ankunft des ICE 27 um 16.31 Uhr (Stand 2011) wird ein Personen- und Gepäcktransfer vom Bahnsteig zum Schiff durchgeführt. Eine Reservierung ist nicht erforderlich. Am Ausschiffungstag erfolgt der Transfer zum Bahnhof um ca. 09.45 Uhr.
- An-/Abreise: Samstag.
- Mindestaufenthalt: 7 Nächte.
 
Optional buchbare Zusatzleistungen: (nicht im Preis inklusive)
Ausflüge
Passau - Passau EUR 108
Melk, Besichtigung Stift Melk
Budapest, Stadtrundfahrt
Bratislava, Stadtbesichtigung
Wien, Stadtrundfahrt
Krems, Stadtrundgang Dürnstein, Stift Göttweig, Weinprobe in Krems
Anmeldeschluss 14 Tage.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.
Das ermäßigte Ausflugspaket kann nur im Voraus gebucht werden. An Bord gibt es nur Einzelplatzverkauf.
 
Fakultative Ausflüge (an Bord buchbar)
Esztergom-Donauknie
Esztergom-Budapest ca. EUR 30
Budapest  Parlament, Markthalle ca. EUR 25
Puszta ca. EUR 35
Budapest bei Nacht ca. EUR 33
Wien: Schloss Schönbrunn ca. EUR 33
Wie Wien bei Nacht (mit Heurigenbesuch) ca. EUR 32
Mozartkonzert (Kategorie C inklusive einer CD) ab EUR 45
 
Änderungen bleiben vorbehalten.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.
 
Bei Buchung der DB-Anreise ist die Platzreservierung für Hin- und Rückfahrt inklusive


Reisepreis pro Person:
Preis Anz. Pers.
2-Bett Sofa Innenkabine Dorabella-Deck 749
2-Bett Außenkabine Dorabella-Deck 890
2-Bett-Kabine Sofa Tamino-Deck 1.190
2-Bett-Suite Tamino-Deck 2.090
2-Bett Sofa Innenkabine Dorabella-Deck Einzelbel. 1.034
2-Bett Außenkabine Dorabella-Deck Einzelbelegung 1.217
2-Bett-Kabine Sofa Tamino-Deck Einzelbelegung 1.746
Ausflugspaket 108
DB-Anreise 2. Klasse bis 400 km 76
DB-Anreise 2. Klasse ab 401 km 126
DB-Anreise 1. Klasse bis 400 km 116
DB-Anreise 1. Klasse ab 401 km 196
Bahncarderm. in allen Stufen/Klasse auf BC25/BC50 -20