Kulinarische Schiffsreise von Passau nach Wien

Katalog-Titel:
Flusskreuzfahrt auf der Donau: Passau - Linz - Wien - Passau
Hotline: 0800 / 70 70 787
Angebot 51-217996
Reisedatum:
vom 19.07.2012 bis 22.07.2012
Regionen der Reise:
Bayern,  Österreich,  Wien

Reisebeschreibung:

Flusskreuzfahrt auf der Donau: Passau - Linz - Wien - Passau mit bundesweiter DB-Anreisemöglichkeit


Typisch für diese Tour
- Entdeckung der vielbesungenen Donau per Schiff
- Dreiflüssestadt Passau
- Linz, Landeshauptstadt Oberösterreichs
- kulinarische Höhepunkte auf dem Schiff
- Kaiserstadt Wien mit dem berühmten Prater
- reservierte Sitzplätze auf dem Schiff
- Streckenerklärung während der Fahrt

     

Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise
nach Passau, der bayerischen Grenzstadt zu Österreich. Nutzen Sie den Nachmittag zu einem Rundgang durch die so genannte „Dreiflüssestadt“ mit der wunderschön restaurierten Altstadt mit dem Dom St. Stephan und dem Domplatz. Übernachtung in Passau. (1 Nacht)
 
2. Tag: Passau - Linz
Mit einem Begrüßungsdrink heißt Sie die Bordcrew im Passauer Hafen herzlich willkommen. Nun lichtet das Schiff seine Anker und legt ab in Richtung Linz. Die Fahrt führt vorbei am Stift Engelszell und durch das beinahe unberührte Obere Donautal mit seinem einmaligen Naturschauspiel, der Schlögener Schlinge. Mittags verwöhnt Sie die Schiffsküche mit einem knusprigen Schweinsbraten mit Semmel- und Reibeknödeln. Nachmittags erreichen Sie Linz. Nach dem Check-In im Hotel steht genügend Zeit zur Verfügung, die Altstadt mit dem Linz-City-Express zu erkunden. Interessante Geschichten und Details über Linz können bei dieser Fahrt in Erfahrung gebracht werden. Übernachtung in Linz. (1 Nacht)
 
3. Tag: Linz - Wien
Während das Schiff durch die Donauwellen in Richtung Wien gleitet, läutet die Schiffsglocke zum Frühschoppen mit Musik. Der Streckenabschnitt von Linz nach Wien ist wohl der landschaftlich abwechslungsreichste. Der Strudengau war einst aufgrund seiner gefährlichen Strudel und Klippen bei den Schifffahrern sehr gefürchtet. Heute ist er gezähmt und beeindruckt durch seine reizvolle Natur. Am Nachmittag wird das Geheimnis der österreichischen Mehlspeisenküche gelüftet: Die Zubereitung eines Kaiserschmarrns inklusive Kostprobe erwartet die Gäste. Weiter geht die Fahrt vorbei am Stift Melk, dem Eingangstor in die Wachau. Liebliche Weinberge und entzückende Ortschaften prägen diese alte Kulturlandschaft. Passend zur Fahrt durch diese reizvolle Gegend gibt es eine Weinverkostung. Nach dem genussvollen Abendessen, bei dem ein typisch österreichisches 3-Gang-Menü serviert wird, sorgen Musik und Tanz für vergnügliche Stunden an Bord. Übernachtung in Wien. (1 Nacht)
 
4. Tag: Wien - Passau
Heute bietet sich Ihnen die Gelegenheit, Österreichs Hauptstadt Wien zu entdecken und zu erkunden. Empfehlenswert ist ein Besuch in dem Schloss Schönbrunn oder die Besichtigung des Sisi-Museums. Bei einem Besuch auf dem berühmten Wiener Prater darf die klassische Fahrt mit dem Riesenrad nicht fehlen.
Individuelle Abreise
Bahnrückfahrt nach Passau oder Verlängerung in Wien.

Leistungen:
3 Nächte lt. Tourenbeschreibung in Zimmern mit Dusche/WC, Frühstücksbuffet, Informationsmaterial.
 
More Inclusive:
  • 1x Mittagessen an Bord
  • 1x 3-Gang-Abendmenü an Bord
  • Begrüßungsgetränk, Donaufrühschoppen, Kostprobe Kaiserschmarrn, Weinverkostung
  • Stadtrundfahrt Linz-City-Express
  • 1 Fahrt mit dem Wiener Riesenrad
  • 1x 24-Stunden-Ticket Wiener Linien
  • Bahnrückfahrt Wien - Passau (2. Klasse)
  • Shuttle Service in Passau, Linz und Wien vom Hotel zur Schiffsanlegestelle und umgekehrt
Ermäßigung im Zusatzbett: als 3. Person bis 6 Jahre 100%, von 7 bis 11 Jahren 50%, von 12 bis 14 Jahren 25%, ab 15 Jahre 10%.
Hund: nicht erlaubt.
Kurtaxe: wird nicht erhoben.
Verlängerungsnächte Passau und Wien auf Anfrage
 
Bei Buchung der DB-Anreise ist die Platzresevierung für Hin- und Rückfahrt inklusive


Reisepreis pro Person:
Preis Anz. Pers.
im Doppelzimmer 395
im Einzelzimmer 455
DB-Anreise 2. Klasse bis 400 km 76
DB-Anreise 2. Klasse ab 401 km 126
DB-Anreise 1. Klasse bis 400 km 116
DB-Anreise 1. Klasse ab 401 km 196
Bahncarderm. in allen Stufen/Klasse auf BC25/BC50 -20