Bahnerlebnis Schweiz -Special I-

Katalog-Titel:
Bernina-Pullman-Express und Schweizer Bergpost
Hotline: 0800 / 70 70 787
Angebot 3-217935
Reisedatum:
vom 29.06.2012 bis 01.07.2012
Regionen der Reise:
Wallis,  Graubünden,  Tessin

Reisebeschreibung:

Bernina-Pullman-Express
Premium-Glacier-Express, Bernina-Pullman-Express, Palm-Express und die Gotthardbahn - und dies sehr kompakt in nur 3 Reisetagen. Oberalp-, Albula-, Bernina-, Maloja- und Gotthardpass sind die topographischen Höhepunkte dieser Reise. Eine sehr abwechslungsreiche Reise mit hohem Erlebniswert.


     
Glacier-Express
Glacier-Express
Pullman-Express
Pullman-Express
Palm-Express
Palm-Express
Gotthardbahn
Gotthardbahn
Reiseverlauf
 
1.Tag:
Vom Bahnhof Basel SBB reisen Sie am Morgen (ca. 08.30h) im Intercity über Olten – Bern, entlang Thuner See nach Spiez und durch den 32km langen Lötschbergbasistunnel nach Visp im Rhonetal. Dort steigen Sie um in den legendären Premium-Glacier-Express und reisen in den sehr komfortablen Panoramawagen rhoneaufwärts, durch den 15km langen Furkabasistunnel nach Andermatt im Tal der Reuss. In steilen Serpentinen erklimmen Sie den 2033m hohen Oberalppaß. Ebenso steil geht es nun rheinabwärts in den Kanton Graubünden über Disentis und Ilanz zur imposanten Vorderrheinschlucht mit Ihren bis zu 400m hohen senkrechten Kalkfelsen. In der Mittagszeit serviert Ihnen die Servicemannschaft ein 3-Gang-Mittagsmenü an Ihrem Sitzplatz Nach einem Fahrtrichtungswechsel in Graubündens Hauptstadt Chur fährt der Glacier-Express zunächst hinterrheinaufwärts, dann durch die Schynschlucht ins Albulatal. In verschlungener Streckenführung erreicht der Zug den Albulatunnel und schließlich das Engadin. Ankunft in St.Moritz gegen Abend.
Transfer zum Hotel.
Abendessen und Übernachtung im ***-Hotel in St.Moritz
 
2.Tag:
Frühstück. Gang zum Bahnhof. Ca. 8h Abfahrt im Salonwagensonderzug von St. Moritz über Pontresina, vorbei an Morteratsch- und Cambrenagletscher zur 2.253m hoch gelegenen Station Ospizio Bernina. Fotohalt an der Station Alp Grüm direkt gegenüber dem Palügletscher, hoch über dem Puschlav.
 
Talfahrt in unendlich vielen Kehren auf der Alpensüdseite zunächst nach Poschiavo und weiter entlang dem Puschlaver See und über den originellen Kreisviadukt von Brusio zur Endstation Tirano im italienischen Veltlin auf nur 429m ü.M.
 
Nach einem kurzen Stadtbummel Rückfahrt im Sonderzug nach Le Prese am Puschlaver See zur Mittagspause. Gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant. Anschließend Bustransfer in den Nachbarort Poschiavo. Gelegenheit zu einem Bummel durch den reizvollen Ort. Gegen 16h Rückfahrt im Salonwagensonderzug über den Berninapass nach St. Moritz, Ankunft ca. 17.45h.
Abendessen und Übernachtung im ***-Hotel in St.Moritz.
 
3.Tag:
Frühstück. Vormittag in St.Moritz zur freien Verfügung. Die Zeit reicht z.B. für einen Spaziergang rund um den St.Moritzer See. Am Mittag Transfer zum Bahnhof zur Abfahrt im Palm-Express-Postbus. Fahrt entlang den Oberengadiner See und anschließend den steilen Malojapass hinunter in das abgelegene Bergell. Über Chiavenna erreicht der Postbus den Comer See. In Porlezza erreicht er schließlich den Luganer See und die mediterrane Stadt Lugano. Umstieg in einen Intericity zur Fahrt über die Gotthardbahn zurück nach Luzern - Basel, Ankunft gegen 21.00h
 

Leistungen:
  • Bahnfahrt 2.Klasse ab/bis Basel
  • Platzreservierung in allen reservierbaren Zügen
  • Zuschlag Glacier-Express (Panoramawagen)
  • Mittagsmenü im Glacier-Express
  • Ganztagesausflug im Salonwagen des Bernina-Pullman-Express
  • Palm-Express-Postbusfahrt St.Moritz - Lugano
  • Transfers in St.Moritz Bahnhof - Hotel - Bahnhof bei Ankunft und Abreise
  • 2 x Übernachtung/Halbpension im ***-Hotel in St.Moritz
  • Mittagessen während Bernina-Pullman-Express-Fahrt
  • Reiseleitung im Glacier-Express und im Bernina-Pullman-Express
  • Reiseführer Alpenbahnen
Wir empfehlen Ihnen eine Zusatznacht vor und/oder nach der Rundreise in Basel. Preise für Untbringung auf Anfrage.
   


Reisepreis pro Person:
Preis Anz. Pers.
im Dopppelzimmer 690
Einzelzimmerzuschlag 60
Verlängerungsnacht Lugano, 3-Sterne-Htl. im DZ 95
Verlängerungsnacht Lugano, 3-Sterne-Htl. im EZ 120
Aufpreis 1.Klasse in der Schweiz 50
DB-Anreise 2.Kl. bis 400km 76
DB-Anreise 2.Kl. ab 401km 126
Reiserücktrittskostenversicherung 22