Festspielhaus Baden-Baden

Katalog-Titel:
Auferstehungs-Sinfonie von G. Mahler mit dem Orchester des Mariinsky-Theaters St. Petersburg unter Valery Gergiev
Hotline: 0800 / 70 70 787
Angebot 168-215750
Reisedatum:
vom 21.07.2012 bis 22.07.2012
Regionen der Reise:
Baden-Baden

Reisebeschreibung:

Kulturreise nach Baden-Baden mit bundesweiter DB-Anreisemöglichkeit


Baden-Baden – Das Festspielhaus in Baden-Baden strahlt einen ganz besonderen Zauber aus. Alle Künstler, die hier spielen, spüren es und alle Klassikliebhaber bestätigen es immer wieder. Unser vorliegendes Programm bietet wieder außergewöhnliche Konzerte mit weiteren Ausnahmetalenten wie Jonas Kaufmann, Anne-Sophie Mutter, Lang Lang oder Rolando Villazón. Das Neue Jahr begrüßt das Festspielhaus mit einem außergewöhnlichen Konzert mit Anna Netrebko und Erwin Schrott!

     
Reiseverlauf
 
1. Tag
Individuelle Anreise nach Baden-Baden und Check-in im gebuchten Hotel. Zur Einstimmung auf einen schönen Abend genießen Sie ein 3-Gang-Welcome-Menü im Restaurant Ihres Hotels. Sollte Ihr Konzert am frühen Abend stattfinden, kann das Menü im Anschluss organisiert werden. Anschließend Spaziergang zum Festspielhaus Baden-Baden, wo Sie die Veranstaltung Ihrer Wahl erleben.
 
2. Tag
Genießen Sie ein ausgiebiges Frühstück in Ihrem Hotel. Check-out und individuelle Heimreise.
 
 
Veranstaltungen
1. Termin: DO, 06.10.2011, 20.00 Uhr
Claudio Abbado zusammen mit dem Lucerne Festival Orchestra mit Werken von Mozart und Bruckner
2. Termin: SO, 23.10.2011, 18.00 Uhr
Maurizio Pollini Klavierabend
3. Termin: SO, 06.11.2011, 18.00 Uhr
Thomas Hengelbrock mit Alice Sara Scott am Klavier und dem NDR Sinfonieorchester
4. Termin: FR, 18.11.2011, 20.00 Uhr
Nigel Kennedy spielt "Die Vier Jahreszeiten" mit dem Orchestra of Life
5. Termin: FR, 16.12.2011, 19.00 Uhr
Gewandhausorchester und Thomanerchor aus Leipzig sind zu Gast mit Bachs Weihnachtsoratorium
6. Termin: DI, 03.01.2012, 20.00 Uhr
Neujahrskonzert mit Anna Netrebko und Erwin Schrott
7. Termin: DO, 23.02.2012, 20.00 Uhr
Lang Lang spielt Klavierkonzerte von L. v. Beethoven
8. Termin: FR, 09.03.2012, 20.00 Uhr
Anne-Sophie Mutter zusammen mit Lambert Orkis am Klavier u.a. mit Werken von Mozart und Schubert
9. Termin: SO, 25.03.2012, 18.00 Uhr
Jonas Kaufmann mit dem Birmingham Symphony Orchestra u.a. mit Werken von Mahler und R. Strauss
10. Termin: FR, 30.03.2012, 20.00 Uhr
Rolando Villazón singt italienische Lieder u.a. von Bellini und Verdi
11. Termin: FR, 13.04.2012, 20.00 Uhr
Thomas Quasthoff mit "A tribute to Ray Charles" zusammen mit dem Mahler Chamber Orchestra
12. Termin: FR, 27.04.2012, 20.00 Uhr
Wiener Philharmoniker & Christian Thielemann mit Sinfonien von R. Schumann
13. Termin: SO, 25.05.2012, 20.00 Uhr
Anne-Sophie Mutter mit dem Ensemble Wien-Berlin u.a. mit Werken von Mozart und Rihm
14. Termin: DO, 31.05.2012, 20.00 Uhr
„L Elisir dAmore“ mit Rolando Villazón als Nemorino und als Regisseur
15. Termin: SA, 02.06.2012, 19.00 Uhr
Grigory Sokolov Klavierabend
16. Termin: SO, 01.07.2012, 18.00 Uhr
Hélène Grimaud & Filarmonica della Scala mit Werken von J. Brahms
17. Termin: SA, 21.07.2012, 19.00 Uhr
Auferstehungs-Sinfonie von G. Mahler mit dem Orchester des Mariinsky-Theaters St. Petersburg unter Valery Gergiev
18. Termin: MO, 23.07.2012, 20.00 Uhr
Bilder einer Ausstellung von M. Mussorgsky mit dem Orchester des Mariinsky-Theaters St. Petersburg unter Valery Gergiev
 

Leistungen:
  • 1 Übernachtung im Hotel Ihrer Wahl im Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Eintrittskarte Kategorie 1 für die Veranstaltung Ihrer Wahl
  • 3-Gang-Welcome-Menü in Ihrem Hotel (ohne Getränke)
Nicht eingeschlossen sind als optional bezeichnete Programmpunkte, nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, Ausgaben persönlicher Art sowie Reiseversicherungen.
 
Optionale Leistungen
Auf Anfrage und gegen Aufpreis:
- Gerne arrangieren wir Ihre Flug- oder Bahnanreise ab Ihrem Wunschflughafen/-bahnhof.
- Zusatznächte im Hotel Ihrer Wahl inkl. Frühstück
 
Hotel Der Kleine Prinz ****
Das romantische Hotel mit seinem Gourmetrestaurant befindet sich nur wenige Minuten zu Fuß von Kurpark, Burda Museum, Casino, Kurhaus, Festspielhaus, Thermen, Fußgängerzone und Kongresshaus entfernt in ruhiger Lage. Das familiengeführte Haus mit persönlicher Aufmerksamkeit und Service bietet eine märchenhafte Atmosphäre für anspruchsvolle Gäste. Jedes Zimmer ist mit dekorativen Elementen eingerichtet, die an das gleichnamige Märchen von Antoine de Saint Exupéry erinnern.
EZ-Zuschlag ab 60,- €
 
Hotel Dorint Maison Messmer *****
Das Dorint Maison Messmer ist die ideale Destination für alle, die exklusives Ambiente gepaart mit vielfältiger Gastronomie und einem Wellness-Spa der Sonderklasse zu schätzen wissen. Im Inneren des imposanten Gebäudes erwarten Sie alle Annehmlichkeiten eines modernen Luxushotels. In 146 eleganten Zimmern, alle voll klimatisiert und teilweise mit Balkon und Blick über die Stadt, residieren Sie bestens und in prominenter Lage.
EZ-Zuschlag ab 80,- €
 
Allgemeine Bedingungen
Vorbehaltlich Programm- und Hoteländerungen. Vorbehaltlich Bestätigung der von uns reservierten Eintrittskarten durch die jeweiligen Spielstätten.
 
Mindestteilnehmerzahl
Keine Mindestteilnehmerzahl
 
Anmeldeschluss
Jeweils 6 Wochen vor Anreise, danach auf Anfrage!
 
Bei Buchung der DB-Anreise ist die Platzreservierung für Hin- und Rückfahrt inklusive


Reisepreis pro Person:
Preis Anz. Pers.
im Doppelzimmer - Hotel Der Kleine Prinz 319
im Doppelzimmer - Dorint Maison Messmer 355
DB-Anreise 2. Klasse bis 400 km 76
DB-Anreise 2. Klasse ab 401 km 126
DB-Anreise 1. Klasse bis 400 km 116
DB-Anreise 1. Klasse ab 401 km 196
Bahncarderm. in allen Stufen/Klasse auf BC25/BC50 -20